Kurzinhalt



    Das Leben stellt einen täglich vor Millionen schwieriger Entscheidungen. Es beginnt schon beim Kaffeetrinken: Soll man ihn mit Milch nehmen oder lieber ohne? Ist Zucker oder Süßstoff bekömmlicher - oder keines von beidem? Und wie hält man die Tasse? Naja, im Grunde egal. Doch um wie vieles komplizierter wird es erst, wenn man das Rauchen aufgeben möchte! Die letzte Zigarette verlangt schließlich nach einer besonderen Würdigung. Soll man sie schnell verpaffen oder Zug um Zug genießen? Soll es eine 100er sein, die länger brennt, oder eine stinknormale, der Gewohnheit wegen? Welcher Ort ist einem solch heiligen Akt wirklich angemessen? Und hat eigentlich irgendjemand mal Feuer ? Eine filmische Gratwanderung zwischen Sein und Nichts, die einem vor herrlich verqueren Überlegungen den Kopf qualmen lässt.
    Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*inSynchron
    Christoph SteinauHans [NR]