TV-Film (Reihe) | 2021-2022 | ARD [de], HR [de], MDR [de], RB - Radio Bremen TV [de] | Märchen | Deutschland

Drehdaten

Drehbeginn27.04.2021
Drehende18.05.2021
Drehtage15
DrehorteWeimar, Jena, Ronneburg, Crossen an der Elster, Dornburg-Camburg
DrehregionenDeutschland - Thüringen

Kurzinhalt

Das Märchen "Zitterinchen" ist nach dem Hund benannt, der als struppiger Protagonist die historisch-moderne Geschichte begleitet.
Zitterinchen ist immer präsent, wenn es um wichtige Entscheidungen und große Gefühle geht. Die schüchterne und malerisch begabte Alma (Annika Krüger) schafft es, eine Anstellung als Hofmalerin bei dem in die Botanik vernarrten, weltbürgerlichen Prinzen Philip (Aram Arami) zu ergattern. Als dieser eine Zeichnung von Almas wunderschöner Schwester Christine (Flora Li Thiemann) erblickt, verliebt er sich sofort in diese. Doch sein Plan, sie zu heiraten, wird von der Baronin (Justine Hauer) und ihrer trägen Tochter Irm (Julia Windischbauer), die vor dem finanziellen Ruin stehen, durchkreuzt. Mit der Unterstützung einer geheimnisvollen Nymphe (Mai Duong Kieu), dank Christines Mut und dem Spürsinn Zitterinchens könnte am Ende alles gut werden.
(ARD)
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*inSynchron
Annika KrügerAlma [HR]
Flora Li ThiemannChristine [HR]
Aram AramiPrinz Philip [HR]
Justine HauerCäcilie Baronin von Talheim [HR]
Julia WindischbauerIrm von Talheim [NR]
Heiko PinkowskiKutscher / Pfarrer / Kerkermeister [NR]
Mai Duong KieuNymphe [NR]
André LewskiPaul Peter Rabe [NR]
Jona HansenJohannes van Goth [NR]
Roland FlorstedtLeonardo da Vonco [NR]
Lale AndräDienstmädchen Magda [TR]
Audiodeskription
Michael Pempelforth
TätigkeitNameAnmerkung
ColoristSebastian Göhs
Casting DirectorAnnekathrin Heubner
DrehbuchautorinAnja Kömmerling
DrehbuchautorThomas Brinx
Literarische VorlageLudwig Bechstein
Kamerafrau/DoPFee Scherer
Unterwasser KamerafrauFee Scherer
1. KameraassistentLukas Grubba
1. KameraassistentDennis Kühnel
B-Cam / 1 DT / Amira
B-Cam / 1 DT / Amira
2. KameraassistentinLena Maria Müller
StandfotografinAnke Neugebauer
1. KamerabühneSebastian Sauer
KamerabühnenassistentMoritz Schmidgall
KostümbildnerinSaskia Richter
GarderobiereEva Brox
OberbeleuchterBenjamin Hirlinger
Best BoyFalk Oettel
BeleuchterThomas Thiele
MaskenbildnerinJana Lindner
KomponistDavid Scheler
ProduzentinIngelore König
SzenenbildnerinJenny Roesler
SzenenbildassistentFelix Scholz
ArtworkFelix Scholz
: Portraits, Illustrationen & Zeichnungen
: Portraits, Illustrationen & Zeichnungen
AußenrequisiteurMathias Hohm
Assistant Set DecoratorBenjamin Büchner
BaubühneSteffen Petschauer
ProduktionsleiterMarcel Ahrens
ProduktionskoordinatorinKatharina Gottschalk
ProduktionsassistentinAstrid Schütz
Erste AufnahmeleiterinMarie Habermann
MotivaufnahmeleiterSteffen Knabe
Vertretung für Les Tar
Vertretung für Les Tar
MotivaufnahmeleiterLes Tar
Assistent der Set-ALChristian Wagner [4]
ProduktionsfahrerinAnika Mätzke
RegisseurinLuise Brinkmann
Script SupervisorSimone Rieger
FilmeditorinCarlotta Kittel
FilmtonmeisterMartin Witte
MischtonmeisterinSabine Maier [1]
GeräuschemacherPeter Deininger
RedakteurinAnke Lindemann
MDR
MDR
RedakteurinPatricia Vasapollo
hr
hr
RedakteurinMichaela Herold
RB
RB

Produktionsfirmen

FirmaAnmerkung
Mideu Films GmbH (vorm. Kinderfilm / MotionWorks)
als Kinderfilm
als Kinderfilm

Facilities

GeschäftsbereichFirmaAnmerkung
KostümAdlershofer Fundus
KostümWellenstein zeitgenössische Kostüme GmbH
KB: Saskia Richter
KB: Saskia Richter
RequisitenFTA Film- und Theater-Ausstattung GmbH
alle Bereiche Berlin
alle Bereiche Berlin
KamerabühneCS-Copter
Produktionsservicesfilmissimo Catering
Vollcatering
Vollcatering
FilmtiereRenate´s Film-Tier-Ranch
FilmtiereRenate´s Film-Tier-Ranch
Titelrolle Zitterinchen Terrier Resi
Titelrolle Zitterinchen Terrier Resi
PreisträgerJahrPreisKategorie 
Thomas Brinx2022Goldener Spatz [de]Langfilmnominiert
Anja Kömmerling2022Goldener Spatz [de]Langfilmnominiert
Luise Brinkmann2022Goldener Spatz [de]Langfilmnominiert

TV-Ausstrahlung

ArtLandSenderDatum / ZeitAnmerkung
ErstausstrahlungDeutschlandARD [de]Sonntag, 25.12.2022 um 14:40 Uhrab 18.12.2022 in der ARD Mediathek