Dokumentarfilm | 2012 | KiKA Kinderkanal [de] | Deutschland

Projektdaten

Lauflänge25'

    Kurzinhalt

    Als Thomas sexuell missbraucht wurde, war er 12. Es hat lange gedauert, bis er sein Schweigen gebrochen hat und sich aus seiner Notlage befreien konnte. Heute ist er 18 Jahre alt und bekommt immer noch therapeutische Hilfe.
    Als Thomas sexuell missbraucht wurde, war er 12. Es hat lange gedauert, bis er sein Schweigen gebrochen hat und sich aus seiner Notlage befreien konnte. Heute ist er 18 Jahre alt und bekommt immer noch therapeutische Hilfe. Bei den "Berliner Jungs" fand Thomas damals Hilfe. Heute fährt Thomas mit dem Info-Bus der "Berliner Jungs" mit. Hier werden Kinder und Jugendliche über sexuellen Missbrauch aufgeklärt. Thomas will anderen helfen, Gefahrensituationen zu erkennen. Denn Thomas ist kein Einzelfall.Die Dokumentation begleitet zwei Jugendliche in ihrem Alltag. Sie erzählt von schmerzhaften Erfahrungen und zeigt, wie sie einen Weg aus dem Missbrauch gefunden haben. Und das macht Mut. (http://programm.ard.de/Programm/Jetzt-im-TV/schweigen-hilft-nicht/eid_280087346118808?list=themenschwerpunkt)

    Produktionsfirmen

    FirmaAnmerkung
    HaBe Film, Harald Beckmann