Plakat - Schattenstunde | © Herbsthund Filme
© Herbsthund Filme
Kinospielfilm | 2019-2021 | Biografie, Drama, Historisch | Deutschland
Das Projekt "Schattenstunde" ist redaktionell abgenommen, wird aber weiterhin von unserer Redaktion regelmäßig überprüft, vervollständigt und bis zur Veröffentlichung begleitet. Bitte melden Sie uns fehlende, falsche bzw. nicht mehr aktuelle Daten.

Drehdaten

Drehtage11
DrehorteSpeyer, Darmstadt, Wiesbaden, Allgäu

Projektdaten

Lauflänge78
Tonformatdts (5.1, 6 channels)

Kurzinhalt

Jochen Klepper lebte als christlicher Schriftsteller, Journalist und Dichter mit seiner jüdischen Frau Johanna und seiner ebenfalls jüdischen Stieftochter Renate, in der Zeit des Nationalsozialismus, in Berlin. Am 10. Dezember 1942 scheiterte die Ausreise von Frau und Stieftochter aus dem ehemaligen Deutschen Reich und die Deportation der weiblichen Familienmitglieder stand kurz bevor. Von Adolf Eichmann vor die Goebbelsche Alternative gestellt, Beruf oder Ehe, traf Jochen Klepper eine unerhörte Entscheidung. Eine Entscheidung, die mit ihm tausende Deutsche in Mischehe getroffen haben. So leise, dass selbst heute nur wenige davon gehört haben.

Dem Film, der die letzten gemeinsamen Stunden der Familie Klepper erzählt, liegen Jochen Kleppers umfangreiche Tagebuchaufzeichnungen zugrunde. Die letzten Gespräche der Familie sind sensibel mit den diversen Tagebucheinträgen Jochen Kleppers verwebt.

Die Bedrängnis und die gefühlte Enge, die jüdische Familien durch die Nationalsozialisten erfahren mussten, gibt Regisseur Benjamin Martins in dem Film deutlich an das Publikum weiter. Denn so wie auch das Leben der Kleppers immer mehr eingeschränkt wurde, wird in ‚Schattenstunde‘ auch das Blickfeld des Kinozuschauers eingeschränkt, indem der Film als Quadrat (1:1) auf der Leinwand zu sehen ist.
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*inSynchron
Christoph KaiserJochen Klepper [HR]
Beate KristJohanna Klepper [HR]
Sarah PalarczykRenate Stein [HR]
Boris Becker [1]Der Schatten [NR]
Klaus RodewaldHans Karbe [NR]
Dirk WaandersAdolf Eichmann [NR]
Julian HofstadtGestapo-Mann 2 [TR]
Emma KaiserKind Lämmle [TR]
Lena NowackSekretärin [TR]
Markus StöpplerGestapo-Mann 1 [TR]
Uwe von GrumbkowHerr Lämmle [TR]
Victoria WieseFrau Lämmle [TR]
TätigkeitNameAnmerkung
3D ArtistBenjamin Brand
Digital Film CompositorJohannes Engelhardt
Digital Film CompositorMaxi Fröhlich
Digital Matte PainterMeike Deutscher
Digital Matte PainterAlina Axt
ColoristJeffrey Yaworski
DrehbuchautorBenjamin Martins
DrehbuchübersetzerAndrew Zahn
DrehbuchübersetzerinNicole Weschler
DrehbuchübersetzerinLaura Danielle Oliver
Kameramann/DoPMalte Papenfuß
StandfotografinNicole Böhm
KostümbildnerinEleni Chava
KostümbildnerinTess Ungan
Kostümbildnerin (Gestaltung)Carmen Garthe
OberbeleuchterJörg Heinzmann
BeleuchterGerard Fass
BeleuchterChristian Gruber [1]
MaskenbildassistentinEvin Altun
Hair StylistDilek Gasan
Hair StylistVivian Schumacher
Hair StylistTeresa Ramge
SFX MaskenbildnerinMonica Wegenast
KomponistMax Schuller
ProduzentBenjamin Martins
ProduzentinFloriana Maddalena Maiello
Set Decorator (Ausstatterin)Johanna Schließer
SetbaubühneHorácio Alves
SetbaubühneThomasz Szczuk
SetbaubühneCarlos Massano
SetbaubühnePaulo Saraiva
SetbaubühneBelarmino Pereira
SetbaubühneJorge Borges
SetbaubühneDaniel Ruas
SetbaubühnePedro Valente
SetbaubühneCarlos Borges
SetbaubühneMarijan Ivankovic
BaubühnenhilfeBenjamin Ofer
ProduktionsassistentinNicole Weschler
2. ProduktionsassistentinUlrike Bernert
RegisseurBenjamin Martins
ContinuitypraktikantJulian Hofstadt
EditorMalte Papenfuß
PuppenbauerDieter Malzacher
FilmtonmeisterDominik Lange
MischtonmeisterMarc Lehnert
MischtonmeisterMichael Bötticher
SounddesignerMartin Bauer [2]
Dialog EditorAngelo Diaz
GeräuschemacherMarc Lehnert
Caterer (Setbetreuung)Elke Martins
Caterer (Setbetreuung)Rita Klein
Caterer (Setbetreuung)Traudel Stuck
FachberaterHannes Bruckdorfer

Produktionsfirmen

FirmaAnmerkung
Herbsthund Filme

Vertriebs- / Verleihfirmen

FirmaAnmerkung
Missing Films Acrivulis & Severin GbR [de]

Facilities

GeschäftsbereichFirmaAnmerkung
ProduktionsservicesMaximilian Gastro GmbH
Filmbearbeitung/TransferARRI Media GmbH
Ton (Postproduktion)0711 AUDIO
Ton (Postproduktion)Koala.Productions
Untertitel / AudiodeskriptionEurotape, Nordkurier TV- und Studio GmbH
PreisträgerJahrPreisKategorie 
Christoph Kaiser2021Filmfest München [de]Förderpreis Neues Deutsches Kino - Schauspielnominiert
Benjamin Martins2021Filmfest München [de]Förderpreis Neues Deutsches Kino - Regienominiert
Benjamin Martins2021Achtung Berlin [de]Spielfilmnominiert
Benjamin Martins2021First Steps [de]Abendfüllender Spielfilmgewonnen
Benjamin Martins2021Filmfest München [de]Förderpreis Neues Deutsches Kino - Produktionnominiert
Benjamin Martins2021Filmfest München [de]Förderpreis Neues Deutsches Kino - Drehbuchnominiert
Sarah Palarczyk2021Filmfest München [de]Förderpreis Neues Deutsches Kino - Schauspielnominiert
Beate Krist2021Filmfest München [de]Förderpreis Neues Deutsches Kino - Schauspielnominiert
Floriana Maddalena Maiello2021Filmfest München [de]Förderpreis Neues Deutsches Kino - Produktionnominiert
JahrLandFestivalAnmerkung
2021DeutschlandFilmfest München