Schattenmenschen

  • Gesang der Namenlosen (vormals: Ein Hauch von Liebe) (Arbeitstitel)
TV-Film | 2006-2008

Hauptdaten

Drehdaten

Drehbeginn01.09.2006
Drehende30.05.2007
Drehtage35
DrehorteMünchen, Augsburg, Regensburg, Tirol

Projektdaten

Lauflänge100
SeitenverhältnisWidescreen Europe (1 : 1,66)
BildnegativmaterialHDV
Bildpositivmaterial35mm
Tonformatdts (5.1, 6 channels)

Kurzinhalt

Die Geschichte ist im Obdachlosenmilieu mit all seinem Elend angesiedelt. Im Mittelpunkt steht der gebildete 65-jährige Intellektuelle Paul, der nach einem familiären Drama seine bürgerliche Existenz aufgibt.Als Vaclav, ein junger, begnadeter Klavierspieler, der am Leben zu zerbrechen droht, Paul begegnet, entsteht eine väterliche Freundschaft. Paul setzt alles daran, um Vaclav den Rückweg in die Bürgerlichkeit zu ermöglichen. Zudem pflegt er eine innige, platonische Liebesbeziehung zur der jungen Prostituierten Isabel, die ihn an seine verstorbene Tochter erinnert. Isabel erwidert die Zuneigung und erlebt durch Paul eine Wandlung. Als es zu einem massiven Zerwürfnis zwischen Paul und Vaclav kommt, spitzt sich die Situation gefährlich zu und Pauls geordnete Welt der Straße gerät aus den Fugen. ...
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*inSynchron
Giuliana de CarloIsabell [HR]
Iacov GinbergJakob [HR]
Ali KamraniAhmed [HR]
Peter KuschmitzVaclav [HR]
Peter ReinwarthPaul [HR]

Produktionsfirmen

FirmaAnmerkung
FAN-Filmproduction