Kurzspielfilm | 2012 | Komödie | Deutschland

    Kurzinhalt

    Die quirlige kleine Lea ist mit ihrem vielbeschäftigten Vater in ein Mehrfamilienhaus gezogen. Unter ihnen wohnt der griesgrämige alte vermieter Herr Schreiber. Die Bewohner könnten unterschiedlicher nicht sein. Jeder kämpft mit seinen alltäglichen Problemen allein für sich.

    Der gestresste Vater muss Kind und Job unter einen Hut bringen, während der einsame Herr Schreiber sich kaum zurecht findet, seit seine geliebte Frau gestorben ist. Gegenseitige Hilfe ist undenkbar, denn dazu müsste man von den Schwierigkeiten der anderen wissen.

    Die kleine Lea, die unverblümt und offen alles hinterfragt, was ihr in den Sinn kommt, ist es schließlich, die dem anonymen nebeneinander her wohnen eine unerwartete Wendung gibt. Der verbotene Kirschbaum im Garten ist dabei zugleich ihr Verbündeter und ihr Gegner, den sie bändigen muss.

    http://www.facebook.com/SaureKirschen/info
    Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*inSynchron
    Bernhard KunerHerr Schreiber [HR]
    Sophia StößerLea [HR]
    Sebastian SchwabLea`s Vater [NR]
    Regina VenusJogalehrerin [NR]