Reportage | 2009 | MDR [de] | Dokusoap | Deutschland

Drehdaten

Drehtage5
DrehorteWernigerode(Werkstatt), Drei-Annenhohne, Brocken,

Projektdaten

Lauflänge5 á 5 min.
Seitenverhältnis16:9 (1 : 1,78)
TonformatStereo

    Kurzinhalt

    25 Dampflokomotiven, davon 17 Loks aus den 50ern und zwei von 1897 sind jeden Tag auf über 140 km Schienen quer durch den Harz unterwegs. Die Harzer Schmalspurbahnen locken jedes Jahr über 1 Million Gäste in den Harz – und das MDR FERNSEHEN zeigt ab kommenden Montag, 2. Februar, in dem Regionalmagazin SACHSEN-ANHALT HEUTE ganz exklusiv wie es hinter den Kulissen der HSB zugeht. Eine Woche lang begleiten Kamerateams die starken Männer mit den Dampfrössern. So erleben die Zuschauer die Erlebnisse der Lok-Crew während einer 6stündigen Sonderfahrt von Quedlinburg bis zum Brocken. Die Reihe begleitet einen Heizer-Lehrling bei seiner ersten Fahrt mit der Lok. Wird er die Prüfung bestehen? Was passiert nachts im Lok-Depot in Wernigerode – ans schlafen denkt da keiner. Und auch, warum schon morgens um 6 die erste Diesellok die Schienen zum Brocken abfährt, wird in der 5-teiligen Reihe verraten.

    Produktionsfirmen

    FirmaAnmerkung
    Saxonia Entertainment GmbH [de]