Rosa Roth - Der Tag wird kommen

  • Rosa Roth - Sechs Tage zuviel (Das Event) (Arbeitstitel)
TV-Mehrteiler | 2005 | ZDF [de] | Krimi | Deutschland

Hauptdaten

Drehdaten

Drehbeginn15.11.2005
Drehende28.02.2006
DrehorteBerlin, Brüssel, Amsterdam, Paris

Projektdaten

BildnegativmaterialSuper 16

Kurzinhalt

Nach zehn programmprägenden Jahren und 21 erfolgreichen Filmen der
Samstagskrimireihe "Rosa Roth" ist die Zeit reif für ein Jubiläumsevent. Über
160 Millionen Zuschauer haben mit der Berliner Kommissarin über die Jahre
mitgefiebert. Für sie wird etwas ganz besonderes geschaffen, was größer und
spannender ist, als alles bisher Erlebte, das den Rahmen des Herkömmlichen
sprengt: Rosa Roth, ganz auf sich alleingestellt, gegen den Rest der Welt.
Der Dreiteiler ist konzipiert als Thriller, der einer Tagesdramaturgie folgt. Drei
Teile umfassen jeweils zwei Tage erzählter Zeit. Die Verquickung zahlreicher
Subplots und eine strenge Bindung der Handlung an den Tagesverlauf schaffen
eine fesselnde Spannungsdramaturgie, die wie Echtzeit im Schnellvorlauf
auf den Zuschauer wirkt. Zum Inhalt: Ein persönlicher Rachefeldzug drängt
Rosa Roth beruflich und privat an den Rand des Abgrunds. Als sie auf eigene
Faust herausfinden will, wer und was sich dahinter verbirgt, gerät sie an eine
Übermacht von Gegnern, die ein Verbrechen planen, das die Welt aus den
Angeln reißen wird. Ein Wettlauf mit der Zeit beginnt, es geht um Leben und
Tod. "Rosa Roth - Das Event" hat eine einzigartige, stark visuell orientierte
Erzählweise und garantiert mit einer hochkarätigen Besetzung Spannung pur.
Der faszinierende Dreiteiler wird an Schauplätzen wie Berlin, Amsterdam und
Paris gedreht.
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
Iris BerbenRosa Roth [HR]
Polizist [NR] Felix von Frantzius
 Harald GlitzPolizst [NR]
 Nina ReithmeierBarbara Hansen [NR]
 Mario AdorfWillem van Kleve [NR]
Carmen-Maja AntoniKarin von Lomanski [NR]
 Kiera BahlFrau van Kleve [NR]
Anselm DaubnerConcierge [NR]
 Alexander DudaEric Spitz [NR]
 Samir FuchsJaffar [NR]
AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
DrehbuchDrehbuchautorNicholas J. Schofield
FilmgeschäftsführungFilmgeschäftsführer Mario Lindner
KameraKameramann/DoP Frank Küpper
Kamera2nd Unit Kameramann Marc Kubik
Kamera1. Kameraassistent Andreas Kahnau1.Kameraassistenz
Kamera2. KameraassistentStefan Goretzki
KameraStandfotografin Stephanie Kulbach
KamerabühneKamerabühne Trevor Watkins
KamerabühneKamerabühnenassistent Heiko Kohl
KostümKostümbildnerin Gabriela Reumer

Produktionsfirmen

FirmaAnmerkung
 MOOVIE GmbH

Facilities

Geschäftsbereich FirmaAnmerkung
KameraFilmmaterialKodak GmbH Entertainment Imaging7217,7229,7218
LichtBeleuchtung und Zubehör Balloon-Light BerlinBalloonlight
Production Design / SzenenbildDekoration KunstleihhausBilder-Leih
Production Design / SzenenbildDekoration Movie ConstructionBaubühne
Production Design / SzenenbildFahr- und FlugzeugeAFS FeuerwehrdiensteFeuerwehr im Bild
Production Design / SzenenbildRequisitenLiving Gifts GmbHComputeranimationen
ProduktionProduktionsservices bloc inc filmservice GmbH
ProduktionProduktionsservices Cinecat FilmcateringCatering Nachdreh
ProduktionProduktionsservicesSoKo Berlin

TV-Ausstrahlung

ArtLandSenderDatum / ZeitAnmerkung
ErstausstrahlungDeutschlandZDF [de]Montag, 23.04.2007