Rivale | © Drop Out Cinema
© Drop Out Cinema

Rivale

  • Rival (Internationaler Englischer Titel)
  • 1000 Ameisen (Arbeitstitel)
Kinospielfilm | 2018-2020 | Drama | Deutschland

Kurzinhalt

Nach dem Tod seiner Großmutter ist der neunjährige Roman (Yelizar Nazarenko) ganz auf sich allein gestellt. Seine Mutter Oksana (Maria Bruni) hat schon lange das kleine ukrainische Dorf verlassen, um illegal in Deutschland zu arbeiten. Versteckt in einem Lieferwagen überquert der 9-jährige Roman die Grenzen von der Ukraine nach Deutschland, um endlich wieder bei seiner Mutter zu sein. Aber Oksana ist nicht mehr allein, denn mittlerweile lebt sie mit Witwer Gert (Udo Samel) zusammen. Zwischen den drei entspinnt sich eine dramatische Dreiecksbeziehung, getrieben von Abhängigkeit, Liebe und Eifersucht. Schon bald werden Mutter und Sohn erneut durch einen weiteren Schicksalsschlag getrennt. Und so findet sich Roman bald darauf an einem abgelegenen Ort gefangen, abgeschnitten von der Zivilisation und völlig abhängig von seinem Rivalen.

(Filmfestival Max Ophüls)
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*inSynchron
Yelizar NazarenkoRoman [HR]
Maria BruniOksana [HR]
Udo SamelSchwarz [HR]
Alex VentRobin [NR]
Jule BöweRobins Mutter [NR]
Roman KanonikAngestellter Bowling [TR]
Monika OschekKrankenschwester [TR]
Hendrik MassuteNachbar [TR]
TätigkeitNameAnmerkung
DrehbuchautorMarcus Lenz
DrehbuchautorLars Hubrich
Kameramann/DoPFrank Amann
1. KameraassistentJan Kremzow
VARICAM LT | Deutschland Teil (20 DT)
VARICAM LT | Deutschland Teil (20 DT)
1. KameraassistentMichael Schneider
Varicam LT | Ukraine Teil (20 DT)
Varicam LT | Ukraine Teil (20 DT)
2. KameraassistentFranz Zimmermann
KostümbildnerinStefanie Jauß
Hair/Makeup DesignerOlena Andreitseva
KomponistEvgueni Galperine
KomponistinCarolin Siegers
ProduzentinAndrea Ufer
ProduzentGunter Hanfgarn
SzenenbildnerinBeatrice Schultz
2020, busan international film festival (südkorea), gewonnen: förderpreis neues deutsches kino für: bester Film, weitere internationale preise
2020, busan international film festival (südkorea), gewonnen: förderpreis neues deutsches kino für: bester Film, weitere internationale preise
SzenenbildassistentinGali Blay
SzenenbildassistentinKathrin Meier
AußenrequisiteurinDaria Kornysheva
SetrequisiteurinAnna Belvedere
BaubühneHenning Müller-Fahlbusch
BaubühneBernd Trasberger
ProduktionsleiterinMarina Orekhova
ProduktionsleiterinBrigit Mulders
ProduktionsleiterinAnke Hartwig
dt. Teil
dt. Teil
RegisseurMarcus Lenz
1. RegieassistentinNatalija Yefimkina
Natalija Yefimkina
Natalija Yefimkina
FilmeditorHansjörg Weißbrich
FilmeditorBernd Euscher
Drama
Drama
Sound DesignerJonathan Ritzel
Synchrongeräusche EditorMichael Holz

Vertriebs- / Verleihfirmen

FirmaAnmerkung
Drop-Out Cinema [de]
Deutschland, Kino (2022)
Deutschland, Kino (2022)
Pluto Film Distribution Network GmbH [de]
Weltvertrieb
Weltvertrieb

Facilities

GeschäftsbereichFirmaAnmerkung
Fahr- und FlugzeugeFago Filmfahrzeuge GmbH
Ford Mondeo
Ford Mondeo
KostümBerlin City Cops
Polizei
Polizei
KostümTheaterkunst GmbH Kostümausstattung
KB: Stefanie Jauß
KB: Stefanie Jauß
Kameras und ZubehörMBF Filmtechnik GmbH
Berlin
Berlin
PreisträgerJahrPreisKategorie 
Marcus Lenz2016Emder Drehbuchpreisnominiert
Lars Hubrich2016Emder Drehbuchpreisnominiert
Frank Amann2020Internationales Filmfestival Listapad Minsk [by]Yuri Marukhin Memorial Award Best Cinematographygewonnen
Marcus Lenz2020Int. Hofer Filmtage [de]Förderpreis Neues Deutsches Kino - Bester Filmgewonnen
Marcus Lenz2020Int. Filmfestival Braunschweig [de]Heimpspiel-Preisgewonnen
Frank Amann2021Achtung Berlin [de]Beste Kameragewonnen
Marcus Lenz2021Achtung Berlin [de]Bestes Drehbuchgewonnen
Marcus Lenz2021Achtung Berlin [de]Spielfilm - Berlin New Film Awardgewonnen
Marcus Lenz2021Int. Filmfest Emden Norderney [de]NDR Filmpreis für den Nachwuchsgewonnen
Lars Hubrich2021Achtung Berlin [de]Bestes Drehbuchgewonnen
JahrLandFestivalAnmerkung
2021PolenCamerimage FestivalDirectors’ Debuts Competition
2021ChinaInt. Filmfestival ShanghaiGlobal Village: Focus Germany
2021DeutschlandMax Ophüls FestivalMOP-Watchlist
2020SüdkoreaBusan International Film FestivalFlash Forward
2020DeutschlandInternationale Hofer FilmtageFörderpreis Neues Deutsches Kino 2020
2020BelarusInternationales Filmfestival Listapad Minsk
2020USAAFI-Fest Los AngelesNew Auteurs
2020DeutschlandFilmfest Braunschweig
2020EstlandTalinn Black Nights
2020DeutschlandInternationale Filmtage Hof
ArtLandDatumAnmerkung
KinostartDeutschlandDonnerstag, 02.06.2022
UraufführungMittwoch, 21.10.2020Busan International Film Festival [kr]