Rienzi
Theater-Aufzeichnung | 2010

Drehdaten

DrehorteBerlin

Projektdaten

Lauflänge180 min
SeitenverhältnisTV 16:9 (1 : 1,78)
BildpositivmaterialHDCAM-SR
Tonformatdts (5.1, 6 Kanäle)

    Kurzinhalt

    Rom in Flammen – Mitte des 14. Jahrhunderts, der Papst regiert von Avignon aus. In der Ewigen Stadt kämpfen die rivalisierenden Adelsfamilien Colonna und Orsini erbittert um die politische Vorherrschaft. Da reißt ein charismatischer Idealist die Macht an sich, ein Mann aus dem Volk und Führer der Bürgerpartei – Cola di Rienzi.

    Sechs Jahrzehnte nach der erfolgreichen Dresdner Uraufführung findet ein mittelloser „Künstler“ in Richard Wagners Werk über Aufstieg und Fall eines Volkstribunen seine eigene politische Sendung vorgezeichnet. Sein Name: Adolf Hitler.

    Regisseur Philipp Stölzl interpretiert RIENZI als eine Parabel über die gefährliche Gratwanderung zwischen Idealismus, Hybris und Realpolitik. Der republikanische Traum des Volkstribuns mündet in Diktatur und Zerstörung. In der ihm eigenen Bildsprache wird die Bühne für ihn zur multimedialen Versuchsanordnung über das unausweichliche Schicksal eines Politikers mit Allmachtsphantasien.
    Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
    Kate AldrichAdriano [HR]
    Torsten KerlRienzi [HR]
    Marika SchönbergIrene [HR]
    Clemens BieberBaroncelli [NR]
    Stephen BronkCecco del Vecchio [NR]
    Lenus CarlsonKardinal Orvieto [NR]
    Ante JerkunicaSteffano Colonna [NR]
    Krzysztof SzumanskiPaolo Orsini [NR]
    TätigkeitNameAnmerkung
    Kameramann/DoP Henning Brümmerlichtsetzender Kameramann
    E-Kameramann (Studio*AÜ)York Massur
    E-Kameramann (Studio*AÜ)Winfried Hermann
    E-Kameramann (Studio*AÜ)Karl-Heinz Nitschke
    E-Kameramann (Studio*AÜ)Frank Hillmer
    E-Kameramann (Studio*AÜ)Martin Baer
    E-Kameramann (Studio*AÜ)Volker Striemer
    EB Kameramann Dietmar Raiffmaking-of
    Kostümberaterin Jeannette Seydler
    ProduzentBernhard Fleischer
    ProduktionsleiterinJenny Thorandt
    Postproduction Supervisor Jochen Hermann
    ProduktionsassistentinAntje Krüger
    RegisseurJohannes Grebert
    RegisseurPhilipp Stölzl
    Editor Robert Hentschel
    BildmischerinDaniela Riedel
    MischtonmeisterPeter Hecker [1]