Flyer | © TR9 Film GbR

Rendezvous in Belgrad

  • Practical Guide to Belgrade with Singing and Crying (Internationaler Titel)
Kinospielfilm | 2010-2013 | Episodenfilm, Liebe | Deutschland, Frankreich, Serbien

Drehdaten

Drehbeginn07.06.2010
Drehende17.07.2010
Drehtage33
DrehorteBelgrad, Erfurt

Projektdaten

Filmförderungen
Lauflänge86
BildnegativmaterialRedcode RAW 4K

Kurzinhalt

Vier Paare unterschiedlicher Nationalität finden sich in Belgrad und erfahren die kleinen Unmöglichkeiten der großen Liebe. Fünf Chöre verweben die vier Episoden zu einem ironisch originellen und bewegenden Lied über die Liebe.

Als die französische Sängerin Silvie (Julie Gayet) in Belgrad aus dem Flugzeug steigt, ist gerade ihre private Welt untergegangen. Stefan (Marko Janketić) soll die Musikerin im Auftrag des Musikfestivals vom Flughafen abholen und zum Konzert fahren. Aber Sylvie denkt gar nicht daran, ihren Verpflichtungen nach zu kommen, sondern will nur vergessen. Um seinen Job zu behalten, muss Stefan Silvie irgendwie auf die Bühne bekommen.

Melita (Anita Mančić) trifft sich regelmäßig mit dem Amerikaner Brian (Jean-Marc Barr) in einem Hotel. Beide hoffen insgeheim, mit dem anderen ein neues Leben anfangen zu können. An diesem Abend aber stellt sich heraus, dass die Pläne der beiden nicht miteinander vereinbar sind. Wird ihre Liebe stark genug sein, sie zusammen zu halten?

Der deutsch-türkische Geschäftsmann Orhan (Baki Davrak) hat sein Flugzeug verpasst. Eine Gruppe junger Leute lädt ihn auf ein Bier ein. Orhan geht mit, ohne zu ahnen, dass das Zimmermädchen Jagoda (Nada Šargin) längst ein Auge auf ihn geworfen hat.

Am Tag ihrer Hochzeit beichtet der kroatische Polizist und Bräutigam Mato (Leon Lučev) seiner Braut, der serbischen Polizistin Djurdja (Hristina Popović), einen Fehltritt. Damit beginnt zur Überraschung der Hochzeitsgesellschaft eine wilde Verfolgungsjagd, bei der Mato seiner Djurdjina seine Liebe lautstark per Megaphon beteuern muss.
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
Jean-Marc BarrBrian [HR]
 Baki DavrakOrhan [HR]
Julie GayetSilvie [NR]
Marko JanketicStefan [NR]
 Sophie MeisterEva [NR]
 Pero Radicic
Security Officer 1 [NR]
TätigkeitNameAnmerkung
Casting Director Karen WendlandCasting Germany
DrehbuchautorStefan Arsenijevic
DrehbuchautorBojan Vuletic
Kamerafrau/DoPJelena Stankovic
DIT Digital Imaging Technician Jan Philipp GrelichD.I.T.& Data Capturing Engineer, RED ONE
Kamerabühne Erik Sensdeutscher Teil
Kamerabühnenassistent Florian Matthias Ritter
Kostümbildassistentin Mo JordanVorbereitung & Dreh GER
OberbeleuchterSven O. HeinzeGermany
Best Boy Björn Schäfer
LichtassistentDietrich SchönherrGermany
Maskenbildnerin Nadine TschöpeMaskenbildnerin Deutschland
Chefmaskenbildnerin Jana Lindner
ProduzentMiroslav Mogorovic
ProduzentOliver Röpke
Art Director Jürgen SchäferDeutschland
AußenrequisiteurMarc-Oliver Lau
Setrequisiteur (Innenrequisiteur)Marc-Oliver Lau
Setrequisitenassistent Jeremias Urban
Location Scout Jörn GüntherMotive Deutschland
Bühnenmaler Sebastian HelbigHotelzimmer-deutscher Teil
Requisitenfahrer Thomas SchlegelZusatz
Herstellungsleiter (Line Producer)Oliver RöpkeDeutschland
ProduktionsassistentinSusan Füllmichdeutscher Teil
Location Manager Karsten Christoph [1]
Setaufnahmeleiter Karsten Christoph [1]Deutschland
RegisseurBojan Vuletic
2nd AD CrowdKatharina Krischkerin Deutschland
Script Supervisor (Continuity) Bea ReeseTeam Germany
Schnittdramaturg Martin Menzel
Trailer Editor Martin Menzel
Filmtonmeister Johannes Doberenz
Filmtonassistent Lutz Lassek
Sound Supervisor Christian Riegel
Mischtonmeister Christian Riegel+ Sound Supervisor
Dialog Editor Markus Krohn
GeräuschemacherPeter Roigk

Vertriebs- / Verleihfirmen

FirmaAnmerkung
Film Kino Text

Facilities

GeschäftsbereichFirmaAnmerkung
Kameras und Zubehör Ludwig Kameraverleih GmbHRed One, Ludwig Leipzig
Finanzen, Recht und Versicherung Howden Caninenberg GmbH (formerly Caninenberg & Schouten GmbH)Versicherung
Produktionsservices filmissimo CateringCatering Deutschland
Ton (Postproduktion)Tonbüro GmbH [de]gesamte Ton Postproduktion
Komparsen/Kleindarsteller Agentur filmissimo Inh. Antje MewsKomparsen /Kleindarsteller Deutschland
ArtLandDatumAnmerkung
KinostartDeutschlandDonnerstag, 11.04.2013