Recardo Koppe, Schauspieler, Berlin
©Bernd Brundert
  • Schauspieler

Basisdaten

SprachenDeutsch
DialekteBerlinerisch (Heimatdialekt)
GesangRock/Pop
InstrumenteGitarre Schlagzeug
Fähigkeiten (Tanz)Afro Dance Standard
Fähigkeiten (Sport)Tai Chi
Unmittelbarer ArbeitsortBerlin
Bundesland (1. Wohnsitz)Deutschland - Berlin
StaatsangehörigkeitDeutsch
LizenzenB (Kraftwagen) [eu]

Agentur

Deutschland
Telefon+49 228 5020880-16, -14, -12

Kontakt

Mobilnur für Member
E-Mail nur für Member

Showreels

Alle Videos

Über Recardo Koppe

Recardo Koppe ist deutscher Schauspieler.


1981 in Berlin geboren und aufgewachsen.

2005-09 macht er seine Ausbildung zum Schauspieler an der UdK Berlin.

2009 erhält Herr Koppe in Rostock mit seinem Jahrgang den Ensemblepreis Deutschsprachiger Schauspielschulen, R: René Pollesch „Seid hingerissen von euren tragischen Verhältnissen“.


2010 spielt er unter der Regie von Christian Schwochow „Die Unsichtbare“ und mit Simon Verhoeven „Männerherzen- die ganz ganz große Liebe“


2014 erarbeitet er mit Theresa Henning in der Bar Frühperle das Stück „Die Ratten“ als one-man Show. Die berlinernden Charaktere mit ihren Gegensätzen agieren gegeneinander und zeigen eine Parallele zum von 1911 zum Jahr 2014.
Der komplette Raum der Bar, inklusive Kellerloch wird dabei bespielt, zum Kaltstart Festival Hamburg eingeladen.

Es kommt im Jahr 2018 zum Arbeiten am Staatstheater Meiningen unter der Regie Tobias Rott.

Das in einigen Kreisen als Kulttheater bekannte Sommertheater Netzeband im Umland Berlin Uckermark erhält mit ihm im Ensemble 2018/19 eine Erweiterung.
Er bekommt im Jahr 2018 die Auszeichnung für besondere Darstellung als Harpagnon „der Geizige“ unter der Regie von Christine Hofer.

Known for

Ausbildung

Jahr 
2021/8Die Tankstelle | Coaching | Film - TV - Theater (10er Block Intensivkurs bei Sigrid Andersson)
2019/9Für den Film
2014/4iSFF Institut für Schauspiel, Film- und Fernsehberufe
2005 bis 2009UdK - Universität der Künste Berlin

Auszeichnungen

JahrAuszeichnung
2019FÜR UMME gewinnt den Berlin Award auf dem Webfest
2018NiebelungenRing Netzeband für besondere Arbeit
2011Bayrischer Filmpreis in der Kategorie Publikumspreis für Männerherzen, die ganz ganz große Liebe
2011Bambi 2011für Männerherzen die ganz ganz große Liebe
2008Ensemblepreis Schauspielschultreffen Rostock
2008Nominierung zum Nachwuchsschauspieler 2008 Theater heute
2007Migros Kulturprozentpreis für die beste Partnerrolle

Projekte als Schauspieler

Filter
JahrTitelSparteRegisseur*inRolle
2021Torstraße 1 (AT)TV-Serie, TVNOW [de]diverseTransport Mann [TR]
2020
For Sale
Mittellanger SpielfilmJan BartelsRob [NR]
2018
Krach der Stille
SpielfilmTheresa HenningThomas [HR]
2018AscheKurzspielfilmDing Ding JiangKommissar Bergner [NR]
2017Für Umme (AT)SerieVlady OszkielHerr Oberbaum [TR]
2017FlatlinerKurzspielfilmJulian RichbergFranz [NR]
2017The RedheadKurzspielfilmNatalie MacMahonRecardo [NR]
2014Infinite Future (Bewerbungsfilm)KurzspielfilmRochdi A. SchmittWächter [HR]
2014Frau Dingens will zum FernsehenTV-Serie, Tele 5 [de]Kirstin WarnkeKontrolleur [EHR]
2013
The Letzt' Fame
KurzspielfilmLeon UllrichRonny [HR]
2013The Cut (AT)KurzspielfilmJannik BüddigSteffen [NR]
2011Männerherzen ... und die ganz ganz große LiebeKinospielfilmSimon VerhoevenFanclub [NR]
2011Howlin'KurzspielfilmBenjamin TeskeRecardo [HR]
2010Die UnsichtbareKinospielfilmChristian SchwochowHannes [NR]
2010Rita (AT)KurzspielfilmKristina ShtubertDieb [NR]
2009Hugs of HopeKurzspielfilmJulian PörksenWalter [HR]
2006Menschen im Januar (AT)KurzspielfilmDaniel BegunLutz Busse [HR]

Theaterengagements

JahrStückRolleRegieTheater
2019Effi in der UnterweltAkihido KondoFrank MatthusSchulplatz Neuruppin
2019EllernklippMartinFrank MatthusTheatersommer Netzeband
2019Das WelttheaterDas ElendAnnette StorrDautenheim
2018 - 2019der schlaue Urfin und seine HolzsoldatenURFINChristine HoferTheatersommer Netzeband
2018 - 2019Dantons TodThomas PayneTobias RottMeininger Staatstheater
2018 - 2019Der KreditAnton Schmidto.n.Brotfabrik
2018Der GeizigeHarpagonChristine HoferTheatersommer Netzeband
2017Prof. Eisenstahl und Coll.MIKEElena BreschkowBrotfabrik
2017Die Todesqualle oder wer flüstert, der lügtKalafFranziska KronfothSophiensaele
2016Dantons TodMERCIERMartin PfaffDetmold
2015Geschichten aus dem Wiener WaldZauberkönigPaulina NeukampfKampnagel
2014 - 2015Spiel des LebensDawey D. DathePrinzip GonzoBallhaus Ost
2014 - 2015Die RattenALLETheresa Henning48 Stunden Neukölln
2013Die MöweKOSTJAOleg MyrzakTheater Reutlingen
2012Diener zweier HerrenSilvioMartin PfaffDetmold
2011PhiloktetNEOPTOLEMOSJessica CremerTheater Detmold
2010Süßer Vogel uswBOMBEAlexander RiemenschneiderDeutsches Theater Berlin
2010Einer flog über das KuckucksnestBILLY BIBBITTatjana ReeseTheater Detmold
2009Eat my WonderlandWHITE RABBIT wat trommeltFrance DamjanSophiensaele Berlin
2009Tristan und Isolde Isolde IsoldeTRISTANFranziska KronfothPrater in der Volksbühne
2008MirandolinaDIENERErnst StötznerDeutsches Theater Berlin
2008Seid hingerissen von euren tragischen VerhältnissemichRené PolleschTheatersaal Berlin
2008WoyzeckWOYZECKPhilipp PreussDeutsches Theater Berlin
2006PizzicatoDINGViktor BodóDeutsches Theater Berlin
2005SollbruchstelleJUNGEGesine DanckwartHebbel am Ufer
2004GesäubertROBINJana Gwosdek, Hauke HeumannTheatersaal Berlin

Sprechtätigkeiten

JahrTitelProjektartTätigkeitAuftraggeber
2012die Wahrheit von Hänsel und GretelHörspiel für WDRWachtmann (Figur)raumstation
2010Begrüßungsgeld OstHörspiel für WDRErik (Figur)raumstation

Basisdaten

Körpergröße178 cm
Gewicht65 kg
Staturschlank
Konfektion39/40
Ethn. Erscheinungmitteleuropäisch, osteuropäisch
Haarfarbedunkelblond
Haarlängemittel
Augenfarbegrau-grün
StaatsangehörigkeitDeutsch
SprachenDeutsch
DialekteBerlinerisch (Heimatdialekt)
StimmlageBariton
GesangRock/Pop
InstrumenteGitarre Schlagzeug
Fähigkeiten (Tanz)Afro Dance Standard
Fähigkeiten (Sport)Tai Chi
LizenzenB (Kraftwagen) [eu]
Unmittelbarer ArbeitsortBerlin
Bundesland (1. Wohnsitz)Deutschland - Berlin
WohnmöglichkeitenLeipzig