Kurzspielfilm | 2010

Drehdaten

Drehbeginn04.07.2010
Drehende18.07.2010
DrehorteBerlin

Kurzinhalt

Valerie Berg (30) lebt einen Traum. Als Freundin des Pop-Titanen Peter Wachowski (42)
hat sie alles, was man sich wünschen kann: sie residiert in einer Luxuswohnung und kann
sich alle schönen Dinge der Welt leisten. Sie hat einfach Glück gehabt, schließlich hat sie
nie etwas „Ordentliches“ gelernt.
Doch wie jeder Traum, endet auch ihr Aufenthalt in der Welt der Reichen und Schönen abrupt.
Aus dem Fernsehen muss sie erfahren, dass ihr Geliebter Peter aus heiterem Himmel das junge
Model Iuliana geheiratet hat. Von Peter erhält sie nur einen Abschiedsbrief Er schiebt sie einfach
ins Hotel ab und sendet ihr ein paar tausend Euro für ihren „Neuanfang“.
George Montaigne (45), ein Freund und alter Geschäftspartner von Peter, bietet sich Valerie als
PR-Manager an. Peter hat ihn beauftragt sich um sie zu kümmern und George ist sich sicher:
Aus Valerie wird ein Promi – schließlich war sie mit Peter Wachowski zusammen! Und nach der
plötzlichen Hochzeit Peters gibt es ein großes Interesse an „ihrer Version der Geschichte“. Zwar
laufen die ersten Auftritte nicht so gut wie gewünscht, doch das bekümmert die beiden nicht:
lieber schlechte Presse als gar keine.
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
 Hubert BurczekReporter 2 [NR]
 Sascia HajEva [NR]
 Jakob KöhnJochen [NR]
 Jean Denis RömerReporter 1 [NR]
Jutta WunderlichReporter 3 [TR]