Filmstill von Quio So Dazed | © Rasmus Sievers
Musikvideo | 2005

Drehdaten

Drehtage5
DrehorteStudio

Projektdaten

Lauflänge4:30
SeitenverhältnisTV 4:3 (1 : 1,33)
Bildnegativmaterial16mm

    Kurzinhalt

    In dem experimentellen Musikvideo wird die Sängerin auf eine harte Probe gestellt: Ein Morgen wie jeder andere. Plötzlich aber passieren merkwürdige Dinge in der Küche - das eigene Bild taucht im Fernseher auf, das Wasser aus dem Hahn fließt nicht nach mehr unten, sondern an die Wand, das Besteck fällt an die Decke... die Gravitation spielt verrückt. Quio muss sich neu orientieren und entdeckt die Vorteile der neuen Raumanordnung.
    Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
    Ina RotterQuio [HR]
    PreisträgerJahrPreisKategorie 
     Christine Lang2006Kurzundschön (WDR/KHM)Kurzfilmgewonnen
     Christine Lang2006Intern. Kurzfilmfestival MechernichAnimations- & Trickfilmgewonnen
     Christine Lang2006Kurzfilmfestival DiessenPreis der Jurygewonnen
     Christine Lang2006FIDEC Huy [be]Lobende Erwähnunggewonnen
     Christine Lang2007International Film Festival Tiburon/ USABest Experimental Filmgewonnen
     Christine Lang2007crossroads film festival Jackson/ USABest Music Videogewonnen
     Christine Lang2007AFIA Int. Film & Videofestival Aarhus [dk]Best Music Videogewonnen