Provobis Gesellschaft für Film und Fernsehen mbH: Fernsehproduktion, Filmproduktion
©Provobis
  • Fernsehproduktion
  • Filmproduktion

Kontakt

Katrin Busse
Pommernallee 514052  BerlinDeutschland
Telefon+49 30 3069760

    Aktuelles

    • Drehstart MEIN FALKE
      Regisseur Dominik Graf und Drehbuchautorin Beate Langmaack setzen nach der Grimme-Preis-prämierten Produktion „Hanne" (2020) ihre erfolgreiche Zusammenarbeit mit dem NDR fort. In Wolfsburg und Umgebung setzt der mit zahlreichen Filmpreisen ausgezeichnete Dominik Graf den NDR Fernsehfilm „Mein Falke" noch bis zum 11. August in Szene. An der Seite von Anne Ratte-Polle spielen u. a. Jörg Gudzuhn, Olga von Luckwald, Bastian Hagen, Bernhard Conrad, Oliver Sauer und Harald Burmeister. Der Film läuft voraussichtlich im kommenden Jahr im Ersten.

      Zum Inhalt: Die forensische Biologin Inga Ehrenberg (Anne Ratte-Polle) ist so sehr mit ihrer Arbeit im Rechtsmedizinischen Institut beschäftigt, dass sie zunächst nicht bemerkt, wie einsam sie nach ihrer Trennung von ihrem Mann ist. Erst als ihr Vater (Jörg Gudzuhn) behauptet, sie habe eine Halbschwester (Olga von Luckwald) und ein Falkner (Dennis Pörtner) sie bittet, ein Falken-Junges in Obhut zu nehmen, gerät sie in einen Strudel lang verborgener, schmerzhafter Gefühle. Sie beginnt den Falken zu zähmen, fest davon überzeugt, dass der Vogel sie nie verlassen wird. Währenddessen muss sie sich mit dem Fund eines toten Babys, dessen Identität unklar scheint, und mit zwei weiteren Fällen beschäftigen.

      „Mein Falke" ist eine Produktion von Provobis Film für NDR und ARTE im Auftrag der ARD. Die Kamera führt Hendrik A. Kley. Die redaktionelle Verantwortung liegt bei Christian Granderath und Sabine Holtgreve (beide NDR) sowie Claudia Tronnier (ARTE). Produzent ist Jens C. Susa. Der Film wird gefördert von der nordmedia – Film und Mediengesellschaft Niedersachsen/Bremen MbH.
      http://www.provobis.de/drehstart-fuer-ndr-film-mein-falke/
    • CICERO im AUGUST | OPEN AIR KINO in BERLIN und HAMBURG u. weitere Screenings
      BERLIN 3. August um 21 Uhr im OPEN AIR Kino Spandau (Carl-Schurz-Str.13 Innenhof) (Tickets unter www.kinoheld.de/kino/berlin/open-air-kino-spandau/vorstellungen )

      In HAMBURG am 25. August, Beginn: 20.45 Uhr im ALTONAER RATHAUS im Innenhof. Wir werden in Hamburg persönlich vor Ort sein.
      (Tickets unter: www.zeise.de/openairprogramm )

      Zudem läuft CICERO in HANNOVER im Apollo KINO: am 18.08. +11.09. um 18 Uhr und im Süden in TÜRKHEIM, ebenfalls am 03.08. um 20.00 Uhr

      Wer noch keine Gelegenheit hatte, die MUSIK zum Film mit tollen, unveröffentlichten Bonus-Stücken anzuhören, findet diese unter https://open.spotify.com/album/2tBHKakUKy3rN5s5nOiUv8 sowie auf allen Streaming Portalen von Apple, Amazon, Qobuz bis Tidal

      Die Soundtrack-CD ist im Handel oder über In&Out erhältlich:
      www.inandout-records.com/produkt/eugen-cicero-roger-cicerocicero-zwei-leben-eine-buhne-ost-cd

      CICERO – ZWEI LEBEN, EINE BÜHNE
      High-End Music Documentary about the exceptional musicians Roger and Eugen CICERO

      Director: Kai Wessel
      Producer/Author: Katharina Rinderle
      Editor/Co-Director: Tina Freitag
      Producer/Production Company: LATEMARFILM
      Co-Producers: Aspekt Telefilm, PROVOBIS Film GmbH (Jens Christian Susa), Moviepool München, Martín Richter Filmproduktion, Evolution Art & Film, NDR, rbb
      Co-financier: Vincent Film, K-Motion, Lopta Film, MBF, Cine Plus/Das Werk

      Starring:
      Roger & Eugen Cicero
      Till Broenner
      Gregor Meyle
      Johannes Oerding
      Joja Wendt
      Decebal BADILA, Charly ANTOLINI, Christiana CICERO, Angelika E.MEIER, Paul KUHN, Ulita KNAUS, Fleurine MEHLDAU, Willy KETZER, Thomas BLASER, Mathias MEUSEL, Hervé JEANNE, Maik SCHOTT, Karin HEINRICH,
      Freddie de WALL, Roland SPREMBERG, Lars INGWERSEN, Rita FLÜGGE-TIMM, Paul KUHN & Adrian CICERO (p.m.)

      Special Guests:
      Robert Davi und Katarina Witt
      http://www.provobis.de/produktion/cicero-co-produktion/

    Über Provobis Gesellschaft für Film und Fernsehen mbH

    Die PROVOBIS Gesellschaft für Film und Fernsehen mbH wurde 1961 in Berlin gegründet. Geschäftsführer der PROVOBIS Gesellschaft für Film und Fernsehen mbH sind Jens C. Susa und Martin Choroba. Die PROVOBIS Gesellschaft für Film und Fernsehen mbH versteht sich als Content Creator und Content Producer für alle multimedialen Formate. Ihr Schwerpunkt liegt bei der Entwicklung und Produktion von fiktionalen, non-fiktionalen Filmen und Serien.

    Projekte als Produktion

    Filter
    JahrTitelSparteRegisseur*inAnmerkung
    2022Mein Falke (AT)TV-Film, arte, NDR [de]Dominik Graf
    2022Der Froschkönig und die goldene Kugel (AT)TV-Film, ZDF [de]Ngo The Chau
    2021Tatort - Das Mädchen, das allein nach Haus' gehtTV-Film (Reihe), rbb [de]Ngo The Chau
    2021Zwerg NaseTV-Film, ZDF [de]Ngo The Chau
    2021Polizeiruf 110 - Bis MitternachtTV-Film (Reihe), BR [de]Dominik Graf
    2019Die HexenprinzessinTV-Film, ZDF [de]Ngo The Chau
    2019Mein AltweibersommerTV-Film, ARD [de], Degeto [de]Dustin Loose
    2018Kryger bleibt KrügerTV-Film (Reihe), ARD [de], Degeto [de]Marc-Andreas Bochert
    2018Schneewittchen und der Zauber der ZwergeTV-Film, ZDF [de]Ngo The Chau
    2018Gloria, die schönste Kuh meiner SchwesterTV-Film, ARD [de], Degeto [de]Ingo Rasper
    2018Tatort - Tiere der GroßstadtTV-Film (Reihe), ARD [de], Degeto [de], rbb [de]Roland Suso Richter
    2018Cicero - Zwei Leben, eine BühneKinodokumentarfilmKai Wessel
    2017HanneTV-Film, arte, NDR [de]Dominik Graf
    2017Krüger - Küss die Hand, KrügerTV-Film (Reihe), ARD [de], Degeto [de]Marc-Andreas Bochert
    2017DschermeniTV-Serie, ZDF [de]Irina Popow
    2017Rübezahls SchatzTV-Film (Reihe), ZDF [de]Stefan Bühling
    2017Der namenlose TagTV-Film, ZDF [de]Volker Schlöndorff
    2016Krüger - Krügers OdysseeTV-Film (Reihe), ARD [de], Degeto [de]Marc-Andreas Bochert
    2016Verliebt in AmsterdamTV-Film, ARD [de], Degeto [de]Florian Froschmayer
    2014Krüger - Krüger aus AlmanyaTV-Film (Reihe), ARD [de], Degeto [de]Marc-Andreas Bochert

    Filmpreise

    JahrFilmPreisKategorie 
    2022Polizeiruf 110 - Bis MitternachtDeutsches Fernsehkrimi Festival [de]Sonderpreis - Deutscher FernsehKrimi-Preisgewonnen
    2022Polizeiruf 110 - Bis MitternachtDeutsches Fernsehkrimi Festival [de]Publikumspreisgewonnen
    2021Mein AltweibersommerGermany International Film Festival [de]Bester Deutscher Filmgewonnen
    2021Die HexenprinzessinInternationales Filmfestival Deutschland [de]Special Jury Awardgewonnen
    2021Die HexenprinzessinUniverse Multicultural Film Festival [us]Best Drama Feature Filmgewonnen
    2021Polizeiruf 110 - Bis MitternachtFernsehfestival Baden-Baden [de]Bester Filmgewonnen
    2020HanneGrimme Preis [de]Wettbewerb Fiktiongewonnen
    2019Schneewittchen und der Zauber der ZwergeFabulix Int. Märchenfilm Festival [de]Publikumspreisgewonnen
    2019Schneewittchen und der Zauber der ZwergeSan Diego Int. Kids Film Festival [us]Grand Jury Prize – Best Featuregewonnen
    2003Der neunte TagFilmfest München, B. Wicki Gedächtnis Fonds [de]Friedenspreis des Deutschen Films - Die Brückegewonnen
    1975In der FremdeInt. Filmfestspiele Berlin [de]FIPRESCI-Preisgewonnen

    Auszeichnungen

    JahrAuszeichnung
    2021ARD Programmprämie f. Fernsehproduktion HANNE

    Firmendaten

    Firmengründung1961
    Unmittelbarer ArbeitsortHauptsitz: Berlin