Prinzessin macht blau

  • Drei Tage Leben (Arbeitstitel)
TV-Film | 2004 | ProSieben [de] | Komödie | Deutschland

Hauptdaten

Drehdaten

Drehbeginn10.02.2004
Drehende12.03.2004
Drehtage24
DrehorteBerlin und Umgebung

Projektdaten

Lauflänge90'
SeitenverhältnisTV 16:9 (1 : 1,78)
BildnegativmaterialSuper 16

Kurzinhalt

Prinzessin Sophia reist mit ihrem Vater, König Hugo II., nach Berlin. Vor dem offiziellen Teil ihres Besuchs schenkt er Sophia zum Geburtstag drei freie Tage. Damit soll ihr sehnlichster Wunsch in Erfüllung gehen: ohne Empfänge und langweilige Audienzen als ganz normales Mädchen die Stadt erkunden. Doch kaum in Berlin angekommen, soll sie doch wieder ihre Pflichten als Prinzessin erfüllen. Sie läuft einfach weg und gerät an den jungen TV-Redakteur Chris, der keine Ahnung hat, wer ihm da zugelaufen ist. Chris’ ehrgeizige Chefin Bettina weiß das umso besser. Sie macht ihm klar, was für eine sensationelle Story er direkt vor der Nase hat. Chris wittert seine Chance und gewinnt das Vertrauen der ahnungslosen Sophia. Verfolgt von den Bodyguards des Vaters und immer in der Angst, erkannt zu werden, verbringen die Prinzessin und der Journalist drei Tage zusammen. Sie entdecken die Stadt und ihre Gefühle füreinander. Chris muss sich entscheiden zwischen Karriere und Liebe...
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*inSynchron
Karoline HerfurthSophia [HR]
Dela Dabulamanzijunge Mutter [NR]
Stephan GrossmannBöklund [NR]
Mario PokatzkyNebenrolle [NR]
Birgit WeidingerGastrolle [NR]
Pia-Micaela BaruckiMädchen [TR]
Raffaela Taschlizkizickiges Mädchen [TR]

Produktionsfirmen

FirmaAnmerkung
Hager Moss Film GmbH

Facilities

GeschäftsbereichFirmaAnmerkung
DekorationMovie ConstructionBaubühne
Beleuchtung und ZubehörBalloon-Light BerlinZusatzbeleuchter
ProduktionsservicesMirus Filmservice [de]
CastingAnja Dihrberg Casting
Komparsen/Kleindarstelleragentur wanted

TV-Ausstrahlung

ArtLandSenderDatum / ZeitAnmerkung
ErstausstrahlungDeutschlandProSieben [de]Donnerstag, 23.09.2004