foto | Foto: BR
Foto: BR
TV-Film (Reihe) | 2003-2004 | BR [de] | Krimi | Deutschland

Drehdaten

Drehbeginn13.11.2003
Drehende16.12.2003
DrehorteMünchen
DrehregionenSüd-Deutschland

Kurzinhalt

Eine seiner schlaflosen Nächte verbringt Kriminalhauptkommissar Jürgen Tauber (Edgar Selge) einmal wieder im Büro. Da klingelt das Telefon und eine junge Frau namens Flo (Nina Kunzendorf) klagt sich selbst an, möglicherweise einen gewissen Will Gérard (Martin Feifel) tödlich verletzt zu haben.

Als Tauber und seine Kollegin Jo Obermaier (Michaela May) die Wohnung der Anruferin durchsuchen, finden sie zwar eine Blutspur, aber diese verliert sich im Nichts. Und eine Leiche kann nicht gefunden werden. Hat Flo alles nur erfunden? Hat sie etwa die Spur künstlich gelegt? Aber warum?
Während Tauber sein wachsames Auge auch auf die Schönheit von Flo richtet, entgeht dem kriminalistischen Blick von Jo Obermaier nicht, dass in Flo‘s Wohnung eine Webcam installiert ist. Hat der Blutfleck etwas mit der geheimnisvollen Filmkamera zu tun?
Im Laufe der Recherchen findet Jo Obermaier weitere Überraschungen aus Flos Leben heraus. Als dann der für tot gehaltene Will Gérard wieder auftaucht...
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*inSynchron
Michaela MayKommissarin Jo Obermaier [HR]
Edgar SelgeKommissar Jürgen Tauber [HR]
Nina KunzendorfFlo [HR]
Ursula Gottwald
Marie Böhm [NR]
Leopold HornungStreife 2 [NR]
Claudia-Sofie JelinekPathologin [NR]
Tara LinkeKrankenschwester [NR]
Mona SeefriedStaatsanwältin [NR]
Martin WalchStreife 1 [NR]
Christoph GareisenStreife Dreier [NR]
Ludo ViciRosenverkäufer [NR]
Julia SchmalbrockMädchen [TR]
TätigkeitNameAnmerkung
Screen DesignerArmando Zeitz
On-Set Zuspielungen/Grafik
On-Set Zuspielungen/Grafik
Casting DirectorAn Dorthe Braker
DrehbuchautorGünter Schütter
FilmgeschäftsführerinSusanne Weißenbach
und Postproduktion FGF
und Postproduktion FGF
Kameramann/DoPAlexander Fischerkoesen
1. KameraassistentJens Winkler
2. KameraassistentMichael Siebert
StandfotografinJulia von Vietinghoff
1. KamerabühneDaniel Horn
KostümbildnerinBarbara Grupp
KostümbildassistentinCarolin Harth
und Garderobe
und Garderobe
Costume MakerNina Regine Trautmann
BeleuchterinTherese Andersson
BeleuchterRainer Trautmann
LichtassistentSebastian Schneider
MaskenbildnerinNannie Gebhardt-Seele
MaskenbildnerinMechthild Schmitt
KomponistSven Rossenbach
KomponistFlorian Van Volxem
Szenenbildner*inClaus Jürgen Pfeiffer
SzenenbildassistentAlexander Gutschke
AußenrequisiteurinMarillo Ricken
AußenrequisiteurinClarissa Gütthoff
Assistenz
Assistenz
SetrequisiteurClaude Garnier
Location ScoutUte Platzer
BaubühneKai Dahl
Mitarbeit
Mitarbeit
SetbaubühneTom Mirus
BühnenmalerOliver-Markus Waimann
ProduktionsleiterinChristine Carben-Stotz
ProduktionskoordinatorinUschi Rohwedder
Erste AufnahmeleiterinClaudia Sadowski Zwingmann
SetaufnahmeleiterinEdith Weßling
ProduktionsfahrerinIsabel Weihermann
ProduktionsfahrerMartin Burkert
ProduktionspraktikantJulian Wiesemes
RegisseurDominik Graf
1. RegieassistentHendrik Holler
Script SupervisorHeike Manzke
FilmtonmeisterQuirin Böhm
Adolf - Grimme - Preis
Adolf - Grimme - Preis
FilmtonassistentMichael Vetter

Facilities

GeschäftsbereichFirmaAnmerkung
Fahr- und FlugzeugeCamouflage Filmservice M. Boxrucker
Poli-Kfz, -Equipment
Poli-Kfz, -Equipment
Kostümpolizeiteam.de
Polizeiuniformen
Polizeiuniformen
ProduktionsservicesKipper Filmservice GmbH
Bild/Schnitt, EditingBMS BendixenMediaService
FilmtiereFilmtiere Christoph Kappel
stunt Kätzin Lolita+double
stunt Kätzin Lolita+double
Komparsen/KleindarstellerReal Life Casting
PreisträgerJahrPreisKategorie 
Dominik Graf2005Deutscher FernsehpreisBeste Krimireihegewonnen
Dominik Graf2006Adolf-Grimme-Preis mit GoldRegiegewonnen
Nina Kunzendorf2006Adolf-Grimme-Preis mit GoldDarstellunggewonnen
Edgar Selge2006Adolf-Grimme-Preis mit GoldDarstellunggewonnen
Michaela May2006Adolf-Grimme-Preis mit GoldDarstellunggewonnen
Günter Schütter2006Adolf-Grimme-Preis mit GoldDrehbuchgewonnen

TV-Ausstrahlung

ArtLandSenderDatum / ZeitAnmerkung
ErstausstrahlungDeutschlandARD [de]Sonntag, 20.02.2005