planet alex | © de.flex film
Kinospielfilm | 1999

Kurzinhalt

Berlin, Alexanderplatz: Innerhalb von 24 Stunden kreisen etliche Geschichten zwischen den Höhen und Tiefen des Platzes, zwischen Fernsehturm und U-Bahn-Schächten, zwischen großen und kleinen Schicksalen, die erst nach und nach zueinander finden.
Da ist Asaki, die an die nahende planetarische Katastrophe glaubt und auf Mission ist, die Stadt zu retten. Oder Anna, die übers Wochenende nach Berlin gekommen ist, um endlich mal "abzuheben". Doch sie hat es sich ganz anders vorgestellt. Auch Katja dachte, es sei leichter ihren geplanten Coup durchzuziehen. Doch bevor sie Berlin endgültig hinter sich lässt, will sie eines klären: Wie ist ihr Freund Franz umgekommen? Und nicht erst da kommt Jo ins Spiel. Er irrt zwischen den Geschichten umher, kann oder will sich einfach nicht erinnern, wie das mit Franz geschah. Versteht nicht, warum sowohl der Wachschutzmann Walter als auch der dubiose Milan hinter ihm her sind. Dabei würde er doch nur gern mit Anna in eine andere Dimension fliegen...
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
 Baki DavrakJo [HR]
D.J. MarushaAsaki [HR]
 Marie ZielckeAnna [HR]
 Ben BeckerWalter [NR]
Meret BeckerFrau an der Ampel [NR]
 Frank Behnke [1]Nachtwächter [NR]
 Nadeshda BrennickeKatja [NR]
Katharina LudwigModel [NR]
Mario MentrupTom [NR]
 Steffen MünsterTaxifahrer [NR]

Produktionsfirmen

FirmaAnmerkung
de.flex - film