Kinospielfilm | 2019-2020 | Krieg | Belgien, Deutschland, Frankreich, Italien, Japan, Kambodscha
Das Projekt "Onoda, 10 000 nuits dans la jungle / 10.000 Nächte im Dschungel / 10 000 Nights in the Jungle" ist redaktionell abgenommen, wird aber weiterhin von unserer Redaktion regelmäßig überprüft, vervollständigt und bis zur Veröffentlichung begleitet. Bitte melden Sie uns fehlende, falsche bzw. nicht mehr aktuelle Daten.

    Kurzinhalt

    Japan, 1944. Der Gefreite Hiroo Onoda wird auf der kleinen philippinischen Insel Lubang stationiert, um gegen die eintreffenden amerikanischen Truppen Widerstand zu leisten. Ein Jahr später ergibt sich die Japanische Armee. Bei Onoda, der sich im Dschungel versteckt hält, dauert es 10.000 Tage.
    (Quelle : FFA)
    Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*inSynchron
    Yuya Endon.n. [HR]
    Yuya Matsuuran.n. [HR]
    Shinsuke Katon.n. [HR]
    Kai Inowakin.n. [HR]
    Kanji Tsudan.n. [NR]
    Tetsuya Chiban.n. [NR]

    Produktionsfirmen

    FirmaAnmerkung
    Bathysphère Productions [fr]
    Pandora Film Produktion GmbHco-production
    Frakas Productions S.P.R.L. [be]co-production
    Ascent [it]co-production
    Cinpangu [jp]co-production
    Anti Archive [kh]co-production
    Gapbusters [be]co-production
    Arte France Cinéma [fr]co-production

    Vertriebs- / Verleihfirmen

    FirmaAnmerkung
    Le Pacte [fr]Distribution France & World Sales
    Rapid Eye Movies [de]Deutschland