Ökokuh
Reportage | 2001 | ARD [de] | Gesellschaft, Politik | Deutschland

Drehdaten

DrehorteDeutschland

Projektdaten

SeitenverhältnisTV 4:3 (1 : 1,33)
BildnegativmaterialMiniDV
BildpositivmaterialBetacam SP/SX
TonformatMono

    Kurzinhalt

    Ökokuh und Fließbandbulle - der Film von Klaus Deckert und Erika Kimmel zeigt die Lebenswege zweier Fleischrinder, eines aus konventioneller und eines aus ökologischer Produktion. Zweieinhalb Jahre dauerte die Arbeit an diesem Film - vor allem deshalb, weil sich die konventionellen Erzeuger am Anfang ungern in die Karten schauen zuließen. Damals galt Deutschland noch als BSE-frei, und alle waren stolz darauf.
    TätigkeitNameAnmerkung
    DrehbuchautorinErika Kimmel
    EB KameramannAndreas Schanze
    RegisseurKlaus Deckert
    EditorAchim Olbrich

    Produktionsfirmen

    FirmaAnmerkung
    Startseven GmbH & Co KG [de]