Kurzinhalt

Der 17-jährige Jakob lebt mit seinem Vater und dem Großvater in einer kleinen Wohnung in Wien. Er will bald auf die Uni und jobbt inzwischen in einem Schlachthaus, aber seine Angststörung nimmt bald überhand. Eines Nachts begegnet er in einem Sex-Cam-Chat dem 26-jährigen Kristjan. Ihre Unterhaltung führt zu einer virtuellen Freundschaft, und auch in der realen Welt kreuzen sich die Wege der beiden Männer auf unheimliche Weise. Nach einem erschütternden persönlichen Verlust nimmt Jakob allen Mut zusammen, um den geheimnisvollen Fremden zu treffen. Als die beiden sich endlich gegenüberstehen, gibt es längst kein Zurück mehr.
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*inSynchron
Simon FrühwirthJakob [HR]
Paul FormanKristjan [HR]
Josef HaderVater [NR]
Wolfgang HübschGroßvater [NR]
Anton NooriMurat [NR]
Markus SchleinzerPsychotherapeut [NR]
Nico GreineckerKleiner Junge [NR]
Max MeyrArbeiter 1 [NR]
Dr. Peter MachacekArzt [NR]
Carl AchleitnerPfarrer [NR]
Milena NikolicKlosterfrau [NR]
Natalija BaranovaKrankenpflegerin [TR]

Produktionsfirmen

FirmaAnmerkung
Orbrock Filmproduktion [at]
ORF - Österreichischer Rundfunk [at]in cooperation (Film and Television Agreement)

Vertriebs- / Verleihfirmen

FirmaAnmerkung
Filmladen Filmverleih GmbH [at]Austrian Rights
Salzgeber & Co. Medien GmbH (form. Edition Salzgeber) [de]World Sales
PreisträgerJahrPreisKategorie 
Gregor Schmidinger2019Max Ophüls Preis [de]Spielfilmnominiert
Gregor Schmidinger2019Max Ophüls Preis [de]Preis der Jugendjurygewonnen
Gregor Schmidinger2019Diagonale [at]Thomas-Pluch-Drehbuchpreisgewonnen
Gregor Schmidinger2019Filmfestival Kitzbühel [at]Bester Filmgewonnen
Simon Frühwirth2019Max Ophüls Preis [de]Bester Schauspielnachwuchsgewonnen
Simon Frühwirth2019Diagonale [at]Schauspielpreisgewonnen
ArtLandDatumAnmerkung
KinostartDeutschlandDonnerstag, 17.10.2019
KinostartÖsterreichFreitag, 13.09.2019