sdafasd

Mord an Bord

  • Die Crew (Arbeitstitel)
TV-Film | 2002 | ARD [de] | Deutschland

Kurzinhalt

Die unscheinbare Burkharda Meier (Barbara Wussow) träumt davon, eine berühmte Sängerin zu werden. Deshalb bewirbt sie sich auf eine Anzeige, bei der eine Gesangssolistin für einen Luxusliner gesucht wird. Beim Vorsingen fällt Burkharda allerdings mit Pauken und Trompeten durch. Doch dank einer Namensverwechslung kommt die verkannte Sängerin trotzdem auf die MS Olympia Voyager: Als Nancy Meyer geht sie gegen den Willen ihres skeptischen Ehemannes (Frank Röth) an Bord. Nach einem verpatzten Auftritt gelingt es ihr mit viel Charme und kleinen Tricks, die Herzen der Passagiere zu erobern – nicht zuletzt durch die tatkräftige Hilfe des Bordpianisten Hartwin (Stefan Jürgens). Der junge Mann ist von „Nancys“ Courage und Willensstärke fasziniert und verliebt sich in sie. Doch Burkharda beachtet ihn kaum. Lieber lässt sie sich auf die Avancen des gerissenen künstlerischen Leiters Fred Hahn (Axel Pape) ein, in den sie sich Hals über Kopf verliebt hat. Ihr Glück wäre perfekt, würden ihr nicht ...
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
 Axel PapeCruise Director Fred Hahn [HR]
 Barbara WussowBurkharda Meier [HR]
 Robert Jarczykchaptain [NR]
Stefan JürgensHartwin [NR]
 Volker MetzgerSiegfried Schwämmle [NR]
 Astrid PosnerJeanette [NR]
 Ramona RockenhausenGroupie [NR]
 Frank RöthEhemann [NR]
 Antje von der AheElke [NR]
Asuka TovazziMusiker
AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
DrehbuchDrehbuchautorIna Siefert
DrehbuchDrehbuchautorAndy T. Hoetzel
KameraKameramann/DoPBenjamin Dernbecher
Kamera2. KameraassistentPhilipp Tölke
KamerabühneKamerabühne Michael Geyer
LichtOberbeleuchter Thomas Blum
LichtBeleuchter Dominik Mohr
MaskeMaskenbildnerinKathrin Krüger
MaskeMaskenbildnerinAlexandra Matschke
MusikKomponistTamas Kahane

Facilities

Geschäftsbereich FirmaAnmerkung
Production Design / SzenenbildLocations und Studios Location Networx