Moppel Ich | © Ziegler Film
© Ziegler Film
TV-Film | 2006 | ZDF [de] | Komödie | Deutschland

Hauptdaten

RegieThomas Nennstiel
DrehbuchLars Albaum, Susanne Fröhlich (Literarische Vorlage)
ProduktionZiegler Film GmbH & Co. KG

Drehdaten

Drehbeginn09.03.2006
Drehende11.04.2006
DrehorteBerlin/Hamburg

Projektdaten

Lauflänge89 Min

Kurzinhalt

Carla Hahn steckt in einem Dilemma: Bei Antenne Berlin ist sie unter dem
Namen Christin die erotischste Stimme der Hauptstadt, die mit ihren nahezu
kongenialen Tipps zum Abnehmen eine mehr als große Fangemeinde hat –
allerdings weiß niemand, dass Carla selbst ein wenig "aus den Fugen geraten"
ist: sie ist halt moppelig!
Ausgerechnet jetzt wird sie von der Stimme, dem Charme und der Intelligenz
eines ihrer Hörer dermaßen angezogen, dass sie mit ihrer Maxime bricht und
ihn treffen möchte. Als sie allerdings erkennt, dass Tom der große, gutgewachsene
Typ mit Waschbrettbauch ist, wird ihr klar: Will sie ihn haben, muss
sie abnehmen – koste es, was es wolle.
Carlas Ehrgeiz ist gepackt, an ihrem Hunger ändert das jedoch leider gar
nichts. Diäten sind ungefähr so witzig wie ein Brand im Altersheim, und Joggen
allein macht auch nicht schlank. Wäre da nicht Freundin Britt, die einfach
zu dünn ist und Fitnesstrainer Giovanni, der den Inbegriff des männlichen
Sex-Appeals darstellt, hätte Carla längst die Flinte ins Korn geworfen. Doch
die Konkurrenz schläft nicht – das bekommt auch Carla unangenehm zu spüren.
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*inSynchron
Bruno SchubertFinn [HR]
Christine NeubauerCarla [HR]
Henning BaumKonrad [NR]
Dieter EndresBodyguard [NR]
Mareike FellVerkäuferin [NR]
Johanna Christine GehlenBrit [NR]
Leonardo NigroGiovanni [NR]
Sonja RanauBlondes Mädchen [NR]
Gregor TörzsTom [NR]
Julia WedenPolizistin [NR]
Rüdiger Kuhlbrodt
Dr. Walters, Unternehmer
TätigkeitNameAnmerkung
DrehbuchautorLars Albaum
Literarische VorlageSusanne Fröhlich
ProduktionscontrollerinRosa UmbachFestanstellung
FilmgeschäftsführerBernd Hein
BuchhalterinPetra KaludzinskiVorbereitung und Endbearbeit.
Kameramann/DoPMarc Prill
Steadicam OperatorHarry Frantzke
1. KameraassistentFlorian Godenschweger
2. KameraassistentOlaf Klein
StandfotografReiner Bajo
KamerabühneThomas Lorch
KamerabühnenassistentAntonios Margaritis
KranoperatorThomas Lorch
KostümbildnerinJudith Holste
KostümbildassistentinMartina Carl
ZusatzgarderobiereAlexandra Wasserthal-Zuccari
OberbeleuchterTom Meienburg
ZusatzbeleuchterMirko B. Peeck
LichtassistentArian Uting
MaskenbildnerinGabi Trutz
ZusatzmaskenbildnerinKrisztina Szántó-Konthur
ProduzentinSusanne Ottersbach-Flimm
ProduzentinRegina Ziegler
SzenenbildnerJost Brand-HübnerInkl. Studiobau
SzenenbildassistentAlex Lambriev
AußenrequisiteurinBritta Albert
Setrequisiteur (bisher Innenrequisiteur)Dietmar Ritter
Location ScoutGernot Zeglien
BaubühneFelix Schmidt
Herstellungsleiter (Line Producer)Gregori Winkowski
Assistentin der HerstellungsleitungAnja Seela
Postproduction SupervisorTillman Schmidt-Kärner
Erster AufnahmeleiterRichard Wennemann
MotivaufnahmeleiterMichael OttoBerlin
SetaufnahmeleiterMatthias Bollwagen
Assistentin der 1. ALClaudia Leidigkeit
ProduktionsfahrerMarkus Kühne
ProduktionsfahrerMarcus Horn
RegisseurThomas Nennstiel
1. RegieassistentStephan BrunnDrehort: Berlin
2. RegieassistentJan Bolender
Script Supervisor (Continuity)Frank Ryssel
EditorinRegina Bärtschi
SchnittassistentinInes Baumann
FilmtonmeisterMartin Müller
FilmtonassistentMartin Müller [2]
SounddesignerMartin Rogalski
RedakteurAxel Lautstroer
RedakteurinBerit Teschner
Marketing, PRAnja Konen-Praxl
Schauspiel Coach (Kinder)Susanne SchubertDrehvorbereitung, On-Set Schauspiel Coaching Rolle: Finn

Produktionsfirmen

FirmaAnmerkung
Ziegler Film GmbH & Co. KG

Facilities

GeschäftsbereichFirmaAnmerkung
Fahr- und FlugzeugeLEON ActionteamPolizei Ausstattung
KostümTheaterkunst GmbH KostümausstattungKB: Judith Holste
Locations und StudiosLocation Networx [de]
KamerabühneBalloon-Light BerlinKamerakran
ProduktionsservicesastRein FußmattenFußmattenservice

TV-Ausstrahlung

ArtLandSenderDatum / ZeitAnmerkung
ErstausstrahlungDeutschlandZDF [de]Montag, 12.03.2007