Mondlandung

  • Moon Landing (Internationaler Titel)
Spielfilm | 2003 | Drama | Deutschland

Projektdaten

Lauflänge90 min
SeitenverhältnisTV 16:9 (1 : 1,78)
Bildpositivmaterial35mm
TonformatDolby SR (4 Kanäle)

Szenen

  • MONDLANDUNG - R: Till Endemann - 2003
  • MONDLANDUNG - R: Till Endemann - 2003

Kurzinhalt

Yuri (21) und Dimitri (17) sind Brüder. Seit wenigen Tagen sind sie auch rußlanddeutsche Spätaussiedler. Sie sind mit ihrer Familie von Kasachstan nach Deutschland gekommen. Konfrontiert mit der neuen Situation, mit einer fremden Sprache, mit der fremden Umgebung und suchend nach Geborgenheit, nach Halt, nach Selbstverständlichkeit, beginnen ihre Entwicklungen auseinanderzudriften.
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
 Annika BlendlNina [HR]
 Jana Lissovskaia
Mutter Käfer [HR]
Radik GolovkovRuslan [NR]
 Marina Weis
Lehrerin [NR]
PreisträgerJahrPreisKategorie 
Till Endemann2003Schwerin Art of Film FestivalFindling Awardgewonnen
Till Endemann2004Max Ophüls FestivalInterfilm Award - Honorable Mentiongewonnen
Till Endemann2004Max Ophüls FestivalMax Ophüls Awardnominiert
Till Endemann2004Schwerin Art of Film FestivalNewcomer Promotional Awardgewonnen