diesel | © Engstfeld Film GmbH
Doku (Reihe) | 2009 | ZDF [de] | Deutschland, Tschechische Republik

    Kurzinhalt

    Rudolf Diesel ist besessen von der Idee das Elend der kleinen Handwerker im ausgehenden 19, Jahrhundert zu lindern. Er will ihnen eine Maschine bauen, die sie wieder konkurrenzfähig macht zu den grossen Industrieunternehmen mit ihren aufwändigen Dampfmaschinen. Er ersinnt einen einfachen und preiswerten Motor. Als auch das Militär die Vorteile dieses Motors entdeckt kommt es zum Konflikt, denn Diesel ist Pazifist. Da wird am Vorabend des ersten Weltkrieges plötzlich die Leiche des berühmten Ingenieurs im Ärmelkanal gefunden.
    AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
    KameraKameramann/DoP Hans Jakobi
    Kamera1. Kameraassistent Rupert ScheeleFiction- & Dokuteil
    ProduktionProduktionsleiter Martin KopischkeReenactments Prag
    ProduktionProduktionsleiterin Susanne Hahn
    RegieRegisseurOliver Frohnauerhistorische Szenen
    RegieRegisseurChristian Heynen
    SchnittEditorJosef van Ooyen
    SchnittEditorinNatascha CartolaroCo-Schnitt
    Ton-PostproduktionSounddesignerFlorian Kaltenegger

    Produktionsfirmen

    FirmaAnmerkung
    Engstfeld Film GmbH [de]

    Facilities

    Geschäftsbereich FirmaAnmerkung
    VFX / PostproduktionFilmbearbeitung/Transfer Schelby D.C