Filmplakat | © Acme
© Acme

Midsummer Madness

  • Janu Nakts (Internationaler Englischer Titel)
Kinospielfilm | 2006 | Österreich

Drehdaten

Drehbeginn01.03.2006
Drehende15.07.2006
Drehtage32
DrehorteLettland, Litauen

Projektdaten

Lauflänge94
SeitenverhältnisWidescreen USA (1 : 1,85)
Bildnegativmaterial35mm
Bildpositivmaterial35mm
TonformatDolby SRD / Dolby digital (5.1, 6 channels)

Kurzinhalt

Der 23. und der 24. Juni gehören wohl zu den populärsten Feiertagen in Lettland. Die kürzeste Nacht Lettlands, die Mittsommernacht, wird jedes Jahr ausgiebig gefeiert und die Menschen versuchen das mystische Potenzial für sich zu gewinnen. Natürlich dreht sich in so einer Nacht vieles um die Liebe, Spaß und skurrile Begegnungen. Mit liebenswerten und schillernden Charakteren erzählt Regisseur Alexander Hahn eine groteske Komödie in verschiedenen Episoden:

Eine Witwe möchte ihren verstorbenen Ehemann in seiner Heimat Litauen begraben, landet aber im falschen Land und trifft dort auf einen zwielichtigen Leichenbestatter, in dessen Rolle der Schauspieler Tobias Moretti glänzt. Gemeinsam wollen sie die Urne an ihren Bestimmungsort bringen. Zur gleichen Zeit ist ein junger Amerikaner auf der Suche nach seiner Halbschwester und stürzt sich mit einem Taxifahrer in eine abenteuerliche Nacht, in der Geschäfte gemacht, geliebt, gelacht und gestritten wird. Midsummer Madness eben.
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*inSynchron
Gundars Abolins
Oskars [HR]
Aurelija AnuzhiteNatasha [NR]
Dzintars BelogrudovsPoliceman Berzinsh [NR]
Dzintars BelogrudovsSgt. Berzins [NR]
Detlev BuckAxel [NR]
Maria De Medeiroslivia [NR]
Roland DüringerKarl [NR]
Peter FärberEgons [NR]
Chulpan KhamatovaAida [NR]
Birgit MinichmayrMaja [NR]
Tobias MorettiPeteris [NR]
Aleksandrs PetukhovsSgt. Vodokhlebnikovs [NR]
Dominique PinonToni [NR]
Dainis PorgantsFire chief Purvinsh [NR]
Benito SamboYuki [NR]
Yevgeni SitokhinLeonid [NR]
Orlando WellsCurt [NR]

Facilities

GeschäftsbereichFirmaAnmerkung
ProduktionsservicesApple Tracking Catering GmbH [at]Vollcatering
ProduktionsservicesSascha GrunowVollcatering
PreisträgerJahrPreisKategorie 
Alexander Hahn2008Sofia International Film Festival [bg]Wettbewerb Spielfilmnominiert
William Edouard Franck2009Latvian Film Prize [lv]best soundnominiert
Thomas Oláh2009Latvian Film Prize [lv]best costume designnominiert
Dominique Pinon2009Latvian Film Prize [lv]best supporting actornominiert
Jerzy Palacz2009Latvian Film Prize [lv]best director of photographynominiert
Alexander Mahler2009Latvian Film Prize [lv]best screenplaynominiert
Alexander Hahn2009DetectiveFEST, Moscow [ru]Crime Comedy /Diplomgewonnen
Alexander Hahn2009Latvian Film Prize [lv]best screenplaynominiert
Maria De Medeiros2009Latvian Film Prize [lv]best supporting actressnominiert
Ieva Romanova2009Latvian Film Prize [lv]best production designnominiert
ArtLandDatumAnmerkung
KinostartDeutschlandDonnerstag, 08.10.2009
KinostartÖsterreichDienstag, 09.10.2007