Kurzinhalt

    Im Rahmen der ORF-Initiative "Schule fürs Leben" analysiert die "Menschen & Mächte"-Dokumentation "Österreich darf nicht sitzenbleiben. Lehrer in der Krise?" von Thomas Grusch und Matthias Tschannett am Mittwoch, dem 19. März 2014, um 22.30 Uhr in ORF 2, warum der Beruf des Lehrers in wenigen Jahrzehnten so viel an Anerkennung verloren hat. Das "WELTjournal+" zeigt um 23.25 Uhr, wie hart Kinder und Jugendliche in Südkorea arbeiten, um Spitzenleistungen zu erbringen - und welche Konkurrenz für Europa und die USA hier letztendlich heranwächst. (ORF)

    TV-Ausstrahlung

    ArtLandSenderDatum / ZeitAnmerkung
    ErstausstrahlungÖsterreichORF [at]Mittwoch, 19.03.2014