Marzia Tedeschi, Schauspielerin, Berlin
©DanieleVita
  • Schauspielerin
Geboren 1976 in Cittá della Pieve, PG, Italien (45 Jahre)

Basisdaten

SprachenDeutsch Englisch Französisch Italienisch
DialekteToskanisch (Italienisch) (Heimatdialekt)
GesangChanson Folk Jazz Rock/Pop
Fähigkeiten (Tanz)Lateinamerikanische Tänze Standard
Fähigkeiten (Sport)Ski Alpin
Unmittelbarer ArbeitsortBerlin
Bundesland (1. Wohnsitz)Deutschland - Berlin
StaatsangehörigkeitItalienisch

Kontakt

Mobil+49 30 95605522

Über Marzia Tedeschi

Mein Name ist Marzia Tedeschi. Ich bin eine italienische Schauspielerin. Ich lebe arbeite in Deutschland seit 2013. Meine Wahlheimat ist Berlin.
Der Spielfilm „Tarantella „ wo ich die Rolle die Francesca Tegano spiele, läuft auf Amazon Prime Deutschland, USA, Großbritannien, Österreich und in der Schweiz, ab Januar 2021.

2020 habe ich eine Rolle, Elisa Serra, für die neue Miniserie „Blackout“ gedreht. Ich habe zusammen mit dem großartigen Moritz Bleibtreu meine Szenen gespielt und. das war hervorragend.

Im Dezember 2019 war ich im ARD mit der neuen TV Serie "Bonusfamilie" zu sehen, wo ich die Rolle der Giulia spiele. Zusammen mit Inez Bjorg, Anna Schäfer und Steve Windolf.

Ich wurde in Cittá della Pieve an der Grenzen der Toskana geboren und habe viele Jahre in Rom wegen des Studium und der Arbeit gelebt.

2013 bin ich nach Berlin gezogen, weil ich eine italienische Rolle in einer deutschen TV Serie bekommen habe. Die Serie hatte nicht so viel Erfolg, aber ich habe angefangen neue Rolle zu drehen und bin in Berlin geblieben.
Ich war die "Maria", Frau von Kommissar Kopper, in zwei"Tatort"-Filmen (ARD/ WSR Baden-Baden Wüttemberg) mit der Regie von Roland Suso Richter einmal (Tatort-Kopper) und Patric Wincziewski ( Tatort: die Sonne stirbt wie ein Tier).
In dem Film "Urlaub mit Mama"/ARD habe ich mit Anja Kling und Christine Schorn zusammen gedreht, unter der Regie von Florian Froschmayer.
Im Film "Goster"/ARD habe ich mit dem großartigen Regisseur Didi Danquart gearbeitet. Der Film wurde in München auf dem Filmfest gezeigt und für den GRIMME Preis nominiert.
Ich war auch im Film "Leichtmatrosen"/ARD, in der Serie "Daoham ist Dahoam"/BR, in Akten-Zeichen XY/ZDF usw.



Nach meiner Ausbildung zur Schauspielerin in Italien habe ich während meiner Arbeit in Berlin die Masterclass mit der amerikanischen Acting-coach Ivana Chubbuk sowie an der Schauspielschule „Actor Space“ mit dem Acting Lehrer Mike Bernardine (Meisner Tecnique) und einige Workshops mit Greta Amend besucht.
An der Universität "La Sapienza" in Rom habe ich meinen Abschluss in "Kunst, Theater und Performance" absolviert. An der Universität von Plymouth habe ich ein halbes Jahr, "Theater and performance" in England studiert. Dort habe ich auch zwei Performances auf Englisch aufgeführt.
Parallel zu meiner Ausbildung als Schauspielerin/ Performer an der Universität, habe ich auch 2 Jahre die private Schauspielschule " La Fattoria dello Spettacolo" in Rom besucht. Dort wird vor allem die Strasberg Methode mit amerikanischen Lehrern gelehrt. Ich hatte daher die Chance an ziemlich vielen Masterclass und acting classes mit den Acting -Coach Geraldine Baron, Greata Seacat, Marilyn Fried and Micheal Margotta teilzunehmen und diese Art der Schauspielerei zu erlernen.

2014 war ich in New York um das Theaterstück „Clan Macbeth“ zu spielen. Dort habe ich die Acting Classes with Matthew Corozine, MCS theatre Sudios besucht.
Das Stück "Clan Macbeth", spiele ich seit mehr als 9 Jahren auf internationalen Festivals in der ganzen Welt.
2018 wurde ich beim Theaterfestival in Tanger in Marokko als "Beste Schauspielerin" für die Rolle der Lady Macbeth ausgezeichnet.
Wir waren im Oktober 2019 an der 21. Editon von Skampa international Theater Festival in Albanien und wir sollten Anfang Juni 2020 am "Ludi" international Theater Festival in Russland spielen.....aber Corona Virus hat uns allen leider überrascht und unsere Pläne geändert.
Wir werden auf jeden Fall 2021 in Russaland spielen.

Im Sommer 2019 war ich nohmal in Marokko, diesmal aber als Mitglied der Jury auf dem Filmfest "Cine-Plage" von Harhoura.
Ich habe eine gute Verbindung zu Marokko, wo ich meine erste Rolle in dem Spielfilm ( Il Pane Nudo- For Bread Alone/ italienische-französische-marokkanische Co-Prod.) gespielt habe.
Für diese Rolle musste ich meine Haaren vollständig rasieren lassen und ich habe auch einege Dialoge auf Arabisch mit der Hilfe eines Dialog-Coach gespielt.

Ich wurde mehrere Male als "Beste Schauspielerin" dank dieser Interpretation ausgezeichnet, nicht nur in Italien, sondern auch in San Francisco( USA) und in Rotterdam (Holland).

Ich spreche Deutsch, Englisch und Französisch fließend. Italienisch ist natürlich meine Muttersprache.


Et pour finir ein bisschen auf Französisch: je voudrais écrire des mots en francais aussi. J´adore cette langue. Je la pratique toujours avec mes amis français.
J´ai parlé tout le temps francais au Maroc pendant le tournage du Film "Le pain nu" et encore plus récemment en 2018 á Tager, oú j´ai joué le spectacle "Clan Macbeth" dans le festival international du Théatre de Tager.
En Juillet 2019 j´étais de nouveau au Maroc. Cette fois lá j´étais dans la jury du festival de cinema "Ciné-Plage" de Harhoura, Rabat.
Une trés belle experience , pas seulement pour pratiquer le français, mais surtout pour être en contact avec les artistes et le cinema maroccain.
Bisous,
Marzia.

Ausbildung

Jahr 
2020/9Workshop mit dem Acting Coach Michael Margotta, finanziert von Nuovo Imaie, IT
2017Workshop mit der internationalen Kasterin Nancy Bishop (Amsterdam)
2015/9iSFF Institut für Schauspiel, Film- und Fernsehberufe (Casting-Training: national und international)
2015/1Masterclass bei Ivana Chubbuck-The power of the actor (English Theatre, Berlin)
2014/11Actors Space Berlin GbR (Greta Amend workshop "Casting/Training/Close up für den Kinospielfilm", Berlin)
2014/8Acting classes, Meisner Tecnique, bei MCS Studio , New York,USA
2010 bis 2013Actors Space Berlin GbR (Masterclass/Workshops bei Mike Bernardin, Sandy Meisner Technique)
2003Universitätsabschluss Darstellende Künste, Universität LA SAPIENZA, Rom (Italien)
2002/1Plymouth University-Exmouth Theater Campus, Lehrer Terry Enright and Ruth Way (England)
1998/1 bis 2001/12Acting classes and workshops, Stanislawsky/Strasberg Methode, bei Great Seacat (bei Michael Margotta, Geraldine Bairon and Marilyn Fried Rom/Mailand)
1996/1 bis 1998/1Filmschauspielschule LA FATTORIA DELLO SPETTACOLO, Rom (Italien)

Auszeichnungen

JahrAuszeichnung
2018Best Actress, role Lady Macbeth, play "Clan Macbeth", Tangier int. theatre festival, Morocco
2006Best Actress, role Sallafa, movie " For Bread Alone", Tiburon Film Festival San Francisco USA
2006Best Actress, role Sallafa, movie " For Bread Alone/Il Pane nudo", Baff Film Festival, Italien
2006Best Actress, role of Sallafa, movie " For Bread Alone/Il pane nudo"" Rotterdam Arab Filmfest

Projekte als Schauspielerin

Filter
JahrTitelSparteRegisseur*inRolle
2021Sonne und Beton (AT)KinospielfilmDavid WnendtGiovanna [NR]
2020BlackoutMiniserie, Joyn [de]Lancelot von NasoElisa Serra [NR]
2019BonusfamilieTV-Serie, BR [de], MDR [de], SWR [de]Isabel BraakGiulia [NR]
2018Better Free (AT)KurzspielfilmJulian RegensburgerAnita [HR]
2018TarantellaSpielfilmNuno-Miguel WongFrancesca Tegano [NR]
2018Urlaub mit MamaTV-Film, ARD [de], Degeto [de]Florian FroschmayerRosalia [NR]
2017Tatort - KopperTV-Film (Reihe), SWR [de]Roland Suso RichterMaria [NR]
2016Leichtmatrosen – Drei Mann in einem BootTV-Film, ARD [de], Degeto [de], SWR [de]Stefan HeringLuana [NR]
2016GosterTV-Film, HR [de]Didi DanquartGilda [NR]
2015LaserpopeTeaser (Spielfilmkonzept)Lukas RinkerMutter [NR]
2014Tatort - Die Sonne stirbt wie ein TierTV-Film (Reihe), SWR [de]Patrick WinczewskiMaria [NR]
2013Dahoam is DahoamTV-Serie, BR [de]diverseGina [ENR]
2012L'IsolaTV-Serie, RAI [it]Alberto NegrinJasmine [ENR]
2011La CuraKurzspielfilmFrancesco Paolo Maria Di SalviaAliena araba [NR]
2011Mancanza - StudioKurzspielfilmStefano Odoardidonna rasata [NR]
2008Il Bene e il MaleTV-Serie, RAI [it]Giorgio SerafiniIrene [TR]
2008No ProblemKinospielfilmVincenzo SalemmeAttrice di soap-opera [NR]
2007Lab Story (Rai Scuola-Portal)TV-Serie, RAI [it]Daniele AuricchioLa maestra Federica [DHR]
2005For Bread AloneKinospielfilmRachid BenhadjSallafa [HR]
2005Life Is an IllusionKurzspielfilmMassimo AmiciCrazy woman [NR]

Theaterengagements

JahrStückRolleRegieTheater
2019Clan Macbeth by W. ShakespeareLady MacbethDaniele ScattinaSkampa international theatre festival, Albanien
2018“Clan Macbeth” by W. ShakespeareLady MacbethDaniele ScattinaTanger international theatre Festival, Marokko
2015"Clan Macbeth" by William ShakespeareLady MacbethDaniele ScattinaNational theatre of Alger und Béjaia theatre Fest
2015"Clan Macbeth"by William ShakespeareLady MacbethDaniele ScattinaPoti Int. theatre Festival, Georgia
2014"Rock Caligola" by Albert CamusCesoniaDaniele ScattinaTheatre Tor Bella Monaca, Rom, Italien
2014"Clan Macbeth"by William ShakespeareLady MacbethDaniele ScattinaMTTF int. Festival, Manhattan, New York
2011"Clan Macbeth"by William ShakespeareLady MacbethDaniele Scattina"Amman int. theatre Festival", Jordan
2010 - 2011"Clan Macbeth"by William ShakespeareLady MacbethDaniele Scattina" Teatro degli avvaloranti"& "Teatro Tor di Nona"
2008"Attivamente coivolte" R: Daniela GiordanoAndromacaDaniela GiordanoTeatro Palladium, Rom
2008"Come lo fanno le ragazze" Regie Daniela GiordanoElisaDaniele GiordanoTeatro Piccollo Eliseo, Rom
2007"Incursioni amorose"by Roberto Leonizwei Hauptrollen/ zwei one actDenny CechiniTeatro Sala Petrolini, Rom
2006"L´Isola e il vento"by Giulio QueriniLa magaGiulio QueriniTeatro Ateneo, Rom
2004 - 2005"L’Impresario delle Smirne" by Carlo GoldoniLucrezia GiuggioliMassimo BelliTaormina theatre Festival and National tour
2002Drunken Song, or some men are born postumouslydivers.Terry EnrightTheatre "the Studio" Exmouth, England.

Weitere Projekte

JahrProjektartTitelTätigkeitFirma
2020Festival36. Alexandria Mediterranean international film Festival, EgyptMitglied der Jury36. Alexandria Mediterranean international film Festival
2019FestivalCiné-plage Film Festival, MarokkoMitglied der JuryMitglied der Jury Ciné-Plage Film Festival in Harhoura, Marokko
2014FestivalKufar international there Festival, BelarusMitglied der JuryKufar internationales Theater Festival, Minsk , Weißrussland
2010FestivalDamaskus int. Film FestivalMitglied der JuryDamascus Film Festival

Basisdaten

Körpergröße163 cm
Gewicht57 kg
Staturschlank
Konfektion38
Ethn. Erscheinungsüdeuropäisch
Haarfarbebraun
Haarlängemittel
Augenfarbebraun
StaatsangehörigkeitItalienisch
SprachenDeutsch Englisch Französisch Italienisch
DialekteToskanisch (Italienisch) (Heimatdialekt)
StimmlageMezzosopran
GesangChanson Folk Jazz Rock/Pop
Fähigkeiten (Tanz)Lateinamerikanische Tänze Standard
Fähigkeiten (Sport)Ski Alpin
Unmittelbarer ArbeitsortBerlin
Bundesland (1. Wohnsitz)Deutschland - Berlin
WohnmöglichkeitenBerlin, Florenz, London, München, Paris, Rom, Turin, Zürich