Kurzinhalt

    Die 17-jährige Schülerin Thandi aus Johannesburg hat ihr erstes eigenes Theaterstück verfasst. Es ist der Versuch, den Mord an ihrem Vater zu verarbeiten, der vor einigen Jahren auf offener Straße erschossen wurde und über den die Familie schweigt. - Beitrag der 3sat-Dokumentarfilmreihe "Mädchengeschichten".