Kurzspielfilm | 2007 | Drama | Deutschland

Drehdaten

Drehtage12
DrehorteLeipzig

Projektdaten

Lauflänge30 min
SeitenverhältnisTV 16:9 (1 : 1,78)
BildnegativmaterialMiniDV
BildpositivmaterialBetacam SP/SX
TonformatStereo

    Kurzinhalt

    Sebastian (45) lebt als Obdachloser in Leipzig, Ziellos streift er durch die Strassen und Parks und klammert sich mit letzter Hoffnung an das Foto seiner Tochter, die er nach Jahren noch immer zu finden glaubt. In der Fußgängerzone sieht er eine junge Frau, die ihr sehr ähnlich sieht. Sebastian beginnt ihr zu folgen. Auf der Suche nach ihr, trifft er Holger, der ihm halberfroren in den Hausflur rettet und vorerst jede Hoffnung auf seine Tochter raubt. Holger hatte sich jedoch getäuscht. Er beschließt, Vater und Tochter wieder zusammen zu bringen. Doch brauchen Lilli und Sebastian wirklich seine Hilfe?
    Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*inSynchron
    Sebastian HubelObdachloser [NR]
    Holger KrauseHolger [NR]
    Silvia WeiskopfLilli [NR]

    Vertriebs- / Verleihfirmen

    FirmaAnmerkung
    acamara Filmproduktion, Christian Werner [de]
    ArtLandDatumAnmerkung
    KinostartDeutschlandMittwoch, 30.01.2008