Let The Bell Ring | © Basis Berlin Postproduktion
© Basis Berlin Postproduktion
Dokumentarfilm | 2014-2018 | Sport | Deutschland

Kurzinhalt

MALCOLM ist der große Hoffnungsträger des Jackrabbit Gyms – einem lokalen Boxclub im Herzen von Longbeach. Der Film folgt seiner Reise zu den Golden Gloves – dem größten Amateurturnier Amerikas. Es soll seine Eintrittskarte in die Welt des Profiboxens werden. Als er seinen ersten Qualifikationskampf beinahe verliert, droht sein Traum zu zerplatzen. Malcolms Trainer JESSIE, der noch um das Ende seiner eigenen Boxkarriere trauert, fürchtet ein zweites Mal zu scheitern. Sie verschärfen das Training drastisch, bis an die Grenze der Selbstzerstörung. Es zeigt sich, dass Talent, Wille und selbst harte Arbeit nicht ausreichen, um weiterzukommen. Es braucht ein ganzes Team, eine ganze Familie.

In LET THE BELL RING wird die klassische Heldenreise eines Boxers zu einem Generationenportrait über erste und letzte Hoffnungen. Vor der Kulisse von Los Angeles kreuzen sich einsame Wege und lassen dabei ganz nebenbei eine neue Familie entstehen.
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*inSynchron
Malcolm McAllisterMalcolm [HR]
Lamon BrewsterLamon [SG]
Lonnie AdamsLonnie [NR]
Dorian AnthonyDorian [NR]
Sincere BrooksSincere [NR]
Vanessa GarciaVanessa [NR]
Anthony GonzalezAnthony [NR]
Anthony HessAnthony [NR]
Alma LopezAlma [NR]
Chanel McAllisterChanel [NR]
Amir PaigeAmir [NR]
Adolph PruittAdolph [NR]
Ashton SylveAshton [NR]
Cameron SylveCameron [NR]
Ivan SylveIvan [NR]
Juju WhatleyJuju [NR]
Jessie WhiteJessie [NR]
AaRonYa Ya Ya BivensAaRonYa [NR]
Dave YonkoDave [NR]
TätigkeitNameAnmerkung
PostproduktionskoordinatorinLissi Muschol
Postproduktionskoordinator*inSonja Heitmann
Title DesignerSebastian Jehl
Title DesignerinJulia Pietschmann
ColoristAlfonso Merino
DrehbuchautorinChristin Freitag
Dramaturg, Script ConsultantAndres Veiel
Untertitel ÜbersetzungMelanie Molnár
BuchhalterinSabrina Sawatzki
Kameramann/DoPMax Preiss
KomponistJonathan Ritzel
ProduzentTobias N. Siebert
ProduzentAnsgar Frerich
ProduzentinEva Kemme
KoproduzentinChristin Freitag
RegisseurinChristin Freitag
EditorinAnne Jünemann
Additional EditorinEvelyn Rack
MischtonmeisterFlorian Beck [1]
SounddesignerSebastian Tesch
Dialog EditorFlorian Holzner
GeräuschemacherDaniel Weis

Facilities

GeschäftsbereichFirmaAnmerkung
Filmbearbeitung/TransferBASIS Berlin Postproduktion GmbH
Ton (Postproduktion)BASIS Berlin Postproduktion GmbH
PreisträgerJahrPreisKategorie 
Christin Freitag2018Zurich Film Festival [ch]Wettbewerb Fokusnominiert
Christin Freitag2018First Steps [de]Dokumentarfilmnominiert
Max Preiss2019DOC L.A. FilmfestivalBeste Kameragewonnen
Christin Freitag2019DOC L.A. FilmfestivalBester Filmgewonnen
Christin Freitag2019Filmkunstfest Mecklenburg VorpommernBester Filmgewonnen
Christin Freitag2019Portland FilmfestivalTrail Blazers Awardnominiert
Christin Freitag2019DOK.fest München [de]Student Awardnominiert
Christin Freitag2019Max Ophüls Preis [de]Dokumentarfilmnominiert
Christin Freitag2019Achtung Berlin - New Berlin Film Awards [de]Wettbewerb: Made in Berlin-Brandenburgnominiert
Christin Freitag2019DOC L.A. FilmfestivalPublikumspreisgewonnen