Kurzspielfilm | 2020-2021 | Drama | Deutschland
Das Projekt "Leeres Nest" ist redaktionell abgenommen, wird aber weiterhin von unserer Redaktion regelmäßig überprüft, vervollständigt und bis zur Veröffentlichung begleitet. Bitte melden Sie uns fehlende, falsche bzw. nicht mehr aktuelle Daten.

Drehdaten

Drehtage3

Projektdaten

Lauflängeca. 12 Min

Kurzinhalt

Zwei Generationen, ein gemeinsames Essen. Jung trifft auf alt, traditionell auf liberal. Bei der Erzählung »Leeres Nest« kommen Mutter, Vater, ihr einziger erwachsener Sohn und dessen Freundin bei einem Besuch der Eltern zusammen. Die überfürsorgliche Mutter schafft es nicht, den Auszug ihres einzigen Kindes zu verkraften, während die Gedanken des stolzen Vaters sich einzig und allein um das Altern drehen. Bei den Gesprächen geht es um Neuigkeiten und Erinnerungen, während sie gleichzeitig still von Erwartungen, Einsamkeit und Kummer erzählen.
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*inSynchron
Isabelle MannStefanie Herrmann [HR]
Werner BraunschädelWolfgang Herrmann [NR]
Helena FinatzerMarie [NR]
Jannis RothSebastian Herrmann [NR]