Kinospielfilm | 2019-2020 | Drama | Deutschland
Das Projekt "Le Prince" ist redaktionell abgenommen, wird aber weiterhin von unserer Redaktion regelmäßig überprüft, vervollständigt und bis zur Veröffentlichung begleitet. Bitte melden Sie uns fehlende, falsche bzw. nicht mehr aktuelle Daten.

Kurzinhalt

Monika ist Ende 40 und arbeitet als freiberufliche Kuratorin in Frankfurt am Main. Ihre Eloquenz und Schlagfertigkeit bringen sie gerne mal in Schwierigkeiten. Als Monika zufällig im Bahnhofsviertel in eine Razzia gerät, lernt sie den kongolesischen Geschäftsmann Josef kennen. Er ist etwa 38 Jahre alt, das wissen weder er noch andere so genau. Josef ist Diamantenhändler, der Finanziers für eine Mine im Kongo sucht, und der sich bis dahin mit diversen Import-/Export-Geschäften über Wasser hält. Er spricht fast 5 Sprachen und ist Asylbeantragender, der sich mit Händen und Füssen gegen Stigmatisierungen und die ihm auferlegten Regeln wehrt. Aus diesem zufälligen Zusammentreffen entsteht eine intensive Liebesgeschichte zwischen zwei Menschen deren Herkunft unterschiedlicher kaum sein könnte. Aber während sie wie „Bonnie und Clyde“ glauben, gegen alle äußeren Widerstände bestehen zu können, schleicht sich nach und nach sukzessiv ein gegenseitiges Misstrauen in die Beziehung. Unaufhaltsam wird ihr Leben zur Bühne postkolonialer Konflikte.
Quelle: Komplizen Film
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*inSynchron
Ursula StraussMonika [HR]
PassiJosef [HR]
Alexander E. FennonNotar [SG]
Christa PaschGaleristin [TR]

Facilities

GeschäftsbereichFirmaAnmerkung
Fahr- und FlugzeugeBerlin City CopsPolizei/ Fachkomparsen
Kostümco.co costume servicesKB: Sandra Ernst
KostümCOMME des COSTUMESKB: Sandra Ernst
Finanzen, Recht und Versicherungadag Payroll Services GmbHKomparsenabrechnung
Produktionsservicesbloc inc filmservice GmbH+ Trailer & Aggregat & Equipment
Komparsen/KleindarstellerAgentur filmissimo Inh. Antje MewsKomparsen und Specials Berlin
PreisträgerJahrPreisKategorie 
Hannes Held2019Deutscher Drehbuchpreis [de]Bestes unverfilmtes Drehbuchnominiert
Lisa Bierwirth2019Deutscher Drehbuchpreis [de]Bestes unverfilmtes Drehbuchnominiert