Kinospielfilm | 2020-2021 | Drama, Science Fiction | Deutschland, USA

Projektdaten

Lauflänge113min
SeitenverhältnisCinemascope (1 : 2,39)
BildnegativmaterialFilmstream 4:4:4
BildpositivmaterialDCP
TonformatDolby SRD / Dolby digital (5.1, 6 channels)

Kurzinhalt

Simin, eine Iranerin, ist auf einer Reise, herauszufinden, was es bedeutet, eine freie Amerikanerin zu sein. Sie arbeitet für das „Census Bureau“ – das statistische Bundesamt – das, mit dem Ziel die Bürger zu kontrollieren, ein Programm zur Aufzeichnung ihrer Träume gestartet hat. Ohne von diesem perfiden Plan zu wissen, ist Simin hin- und hergerissen zwischen ihrem Mitgefühl für diejenigen, deren Träume sie aufzeichnet, und der tieferen Wahrheit, die sie dabei aufdecken muss.

Denn Simin wird von ihrer Vergangenheit verfolgt: Ihr Vater wurde im Iran vom islamischen Regime hingerichtet. Sie hat ihre eigene Art gefunden, dieses Trauma zu bewältigen: in einer Welt der Phantasie und des Rollenspiels benutzt sie die Träume ihrer Interviewpartner, ahmt diese heimlich vor einer Kamera auf Farsi nach und übernimmt dabei ihre Rollen. Die Videos veröffentlicht sie in sozialen Medien, wo sie immer mehr iranische Follower erreicht.

Bald trifft Simin auf Mark; ein drifter, Vagabund, eine freie Seele und ein Dichter, der ihr schon bei der ersten Begegnung seine Liebe gesteht. Und auf Alan, einen zynischen Cowboy, der jetzt Bundesbeamter ist, voller Machismo und amerikanischem Abenteuergeist. Als Simin diese Triade eingeht, findet sie die Konkurrenz und die Spannungen zwischen diesen beiden Männern zunächst amüsant und genießt im Stillen den road trip.

Spielerisch und doch messerscharf würdigt “Land of Dreams“ auf surreale und satirische Weise die Größe des amerikanischen Experiments und wirft gleichzeitig ein Warnlicht darauf, was aus diesem Experiment werden könnte.
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*inSynchron
Sheila VandSimin [HR]
Matt DillonAlan [HR]
William MoseleyMark [HR]
Isabella RosselliniJane [HR]
Christopher McDonaldBlair / Bob [NR]
Anna GunnNancy / Betty [NR]
Joaquim de AlmeidaJulian / Dr. Palmer [NR]
Nicole Ansari-CoxSimin's Mother/ Maria [NR]
Robin BartlettJackie [NR]
Gaius CharlesDavid [NR]
Mohammad GhaffariHirsute Man [TR]

Vertriebs- / Verleihfirmen

FirmaAnmerkung
Beta Cinema GmbH [de]
JahrLandFestivalAnmerkung
2021ÖsterreichViennale
2021ItalienFilmfestival Venedig
2021DeutschlandFilmfest Hamburg