Kurzspielfilm | 2016-2018 | Drama, Science Fiction | Deutschland

Kurzinhalt

2035, die Welt hat sich verändert, Überwachung und Meinungsmanipulation sind an der Tagesordnung.
Eine Gruppe von Hackern aus Berlin will die Bevölkerung auf die Machenschaften der von dem Konzern LAMPION unterwanderten Regierung aufmerksam machen und dem Kapitalismus endgültig ein Ende bereiten.
Farin, ein ganz normaler Bürger und Liebhaber modernster Technik, gerät nichts ahnend zwischen die Fronten dieses Konfliktes. Er wird zum Ziel der Hacker und der Regierung. Findet er einen Ausweg oder wird er sich für eine Seite entscheiden müssen?
Eine rasante und moderene Geschichte, die im Hinblick auf die aktuellen politischen und gesellschafftliche Ereignisse alles andere als weit hergeholt ist. (https://www.facebook.com/LampionFilm/about/?entry_point=about_section_header)
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
Marius BoehmFarin [HR]
Kevin NiegotKonzernuntergebener [HR]
Michael Fritz SchumacherPolizeichef [HR]
Daniel Arthur FischerPolizist [NR]
Josepha HertzogÜberwachungstechnikerin [NR]
Martin SchnippaLéan [NR]
Murat DikenciLiam