Kurzinhalt

Berlin 1923. In einer Hinterhauswohnung lebt Kai mit seiner Mutter, der kleinen Schwester und seinem arbeitslosen Bruder. Sein Vater ist gefallen. Der aufgeweckte Junge möchte zum Unterhalt der Familie beitragen. Da bietet sich ihm eine märchenhafte Chance: Ein angeblicher Millionär aus Amerika sucht einen Reklamekönig, um das neue Produkt "Kaugummi" zu verkaufen. Kai gelingt es, für den Posten zu kandidieren.
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
 Ulrike Hanke-HänschPassantin [NR]
Klaus HeckeKriminalinspektor Fliegenpfiff [NR]
 K. Dieter KlebschHerr Kubalski [NR]
 Hans KlimaPortier Krüger [NR]
 Torsten MichaelisKais Bruder [NR]
Brigitte MönringKais Mutter [NR]
Jürgen WatzkeMac Allen [NR]
Christoph ZellerKai [NR]

Produktionsfirmen

FirmaAnmerkung
Defa Studio für Spielfilme [de]