fasdfasdf | © Dreamer Joint Venture Filmproduktion GmbH

Irgendwas ist immer

  • Push and Pull (Internationaler Titel)
TV-Film | 2003 | ProSieben [de] | Komödie | Deutschland

Kurzinhalt

An ihrem 23. Geburtstag wird Julia von ihrem Freund Patrick verlassen, ihre erhoffte Karriere als Popjournalistin löst sich in Luft auf, und sie erfährt, dass sie von Patrick schwanger ist, der schon wieder eine andere hat. Obwohl auch sie von einem neuen Bekannten umworben wird, beschließt sie, Patrick zurückzuerobern, ohne ihm aber die Schwangerschaft zu verraten. Sie findet zufällig heraus, wer seine neue Freundin ist, und beginnt einen versteckten Rachefeldzug. Doch dann ist da ja immer noch Frank, ihr neuer Bekannter, in dessen Nähe Julia dieses eigenartige Kribbeln im Bauch spürt.
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
Sabine TimoteoJulia [HR]
 Maike BillitisArchitekturstudentin [NR]
 Silvina BuchbauerLisa [NR]
 Wilfried HochholdingerJim [NR]
 Antoine Monot, Jr.Robert [NR]
 Armin DillenbergerRedakteur Hans-Peter
AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
BesetzungCasting DirectorAnnette Lohmann
BesetzungCastingpraktikantinHanna Hansenbei Annette Borgmann
DrehbuchDrehbuchautor Péter Palátsik
FilmgeschäftsführungFilmgeschäftsführerinPetra Gösling
KameraKameramann/DoP Peter von Haller
Kamera1. Kameraassistent Armin Golisano
Kamera1. Kameraassistent Florian DittelS-16, 8 DT
Kamera2. Kameraassistent Moritz Thomas
KameraStandfotograf David Baltzer
KamerabühneKamerabühne Jürgen Wolf

Facilities

Geschäftsbereich FirmaAnmerkung
LichtBeleuchtung und Zubehör Maier Bros. GmbH
Vor der KameraKomparsen/Kleindarsteller agentur wanted