Kurzspielfilm | 2001 | Arthouse | Deutschland

Drehdaten

Drehtage5
DrehorteBerlin

Projektdaten

Budget3000,00 €
Lauflänge12 Minuten
SeitenverhältnisTV 16:9 (1 : 1,78)
BildnegativmaterialSuper 16
TonformatStereo

Kurzinhalt

Vier jungen Musiker unterhalten Gäste eines Hotels mit leichten Standards. Eines Abends entscheiden sie sich aber, ihre Rock-Songs vor dem Publikum zu spielen: Man muss das machen, wovon man träumt.
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*inSynchron
Natascha Hirthe
Zimmermädchen [HR]
Jef Bayonne
Hotelmanager [NR]
Jörk LamprechtLeon [NR]
Rahel SavoldelliMara [NR]
Peter StockHenry [NR]
Armin ToerkellRitchie [NR]

Produktionsfirmen

FirmaAnmerkung
Camera Obscura
Vincent TV GmbH [de]