Kinospielfilm | 2019-2020 | Dramedy | Belgien, Deutschland, Italien, Luxemburg
Das Projekt "Io sto bene" ist redaktionell abgenommen, wird aber weiterhin von unserer Redaktion regelmäßig überprüft, vervollständigt und bis zur Veröffentlichung begleitet. Bitte melden Sie uns fehlende, falsche bzw. nicht mehr aktuelle Daten.

Kurzinhalt

In the mourning of his wife, Antonio is haunted by the images of his native land, Italy. Leo, in search of a future out of her country, crosses his path. A game of mirrors between the old man and the young woman allows us to travel through time and imagine a more serene future for both.
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*inSynchron
Renato CarpentieriAntonio [HR]
Alessio LapiceAntonio (jeune) [HR]
Sara SerraioccoLeo [HR]
Jean-Paul RathsMr. Ries [NR]