Kurzspielfilm | 2012-2013

Drehdaten

Drehtage2
DrehorteDeggendorf, Mainkofen, Osterhofen

Projektdaten

Lauflänge20
SeitenverhältnisCinemascope (1 : 2,39)

Szenen

  • HYALIN - R: Tobias Stich - 2012
  • HYALIN - R: Tobias Stich - 2012

Kurzinhalt

Leo ist ein erfolgreicher Apothekersohn, der den Familienbetrieb nach seinem Studium übernommen hat. Er wacht in einem verlassenen Waldstück auf und befindet sich in Gesellschaft der liebenswürdigen Lilly, die ihn auffordert, die Reise fortzusetzen, denn es sei nicht mehr viel Zeit.
Ihr weg führt zurück in die Vergangenheit, die Leo rückgängig zu machen versucht. Er beobachtet sich selbst, wie er an seiner labilen Freundin Judith ohne ihr Wissens eine anmaßende Heimtherapie durchführt, um sie vor der Anstalt zu bewahren. Aufgrund der fahrlässigen Behandlung, wird bei Judith eine starke Psychose freigesetzt, die sie an den Rand des Wahnsinns treibt. Sie wendet sich an ihre Schwester Pia und die sie bittet ihr beizustehen. Als Pia ihre Schwester auffindet, informiert sie sofort einen Notarzt, der eine drogeninduzierte Psychose diagnostiziert. Leo, der die ganze Situation von außen ein weiteres Mal beobachtet hat, wirft sich vor, ein weiteres Mal versagt zu haben. Lilly jedoch drückt ihm eine Pistole in die Hand und überzeugt ihn davon, sein altes Ich zu töten. Nachdem die beiden dem früheren Leo auflauern und ihn erschießen, verschwindet Lilly plötzlich. Leo begibt sich auf die Suche nach seiner Weggefährtin und läuft dabei in sein Haus. In diesem Moment kehrt Pia wieder zum Haus zurück um einige Gegenstände für ihre Schwester zu packen und belauscht dabei den verwirrten Leo, der immer noch die unbekannte Lilly sucht. Plötzlich tritt Lilly in Judiths Kleidung auf und gibt ihm zu verstehen, dass es nie darum ging, die Vergangenheit rückgängig zu machen, sondern darum, sich selbst zu vergeben. Pia hört von außen, wie Leo immer wieder um Vergebung bittet und wimmert, er hätte das seiner Judith nicht antun wollen. In diesem Moment zieht Lilly ein Messer und stich auf Leo ein. Im letzten Kapitel liegt Leo in einem Krankenhaus im Koma, während Pia nägelkauend neben ihm sitzt. Lilly tritt in dieser Szene kurz als Krankenschwester auf.
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
 Stefan GillyLeo [HR]
 Julia Lowack
Lilly [HR]
 Leoni BeckenbachPia [NR]
 Joanna Castelli
Judith [NR]