Kurzspielfilm | 2010 | Experimental

Drehdaten

Drehtage3
DrehorteLago Maggiore (Italien)

Projektdaten

Budget0 Euro
Lauflänge4:48
SeitenverhältnisTV 4:3 (1 : 1,33)
Bildnegativmaterial16mm
TonformatStereo

    Kurzinhalt

    In einer weit entfernten Zukunft reist ein einsamer Astronaut durch den Weltraum. Mit den Menschen von heute hat er nicht mehr viel gemeinsam: Er ist mit diversen Geräten verkabelt, trägt Maschinen und Computer, die sein Leben überwachen und bestimmen. Um sein Überleben im gefährlichen Weltraum zu sichern, muss er zudem ständig die Kontrollmonitore im Blick haben.
    Doch tief in ihm hegt er den Wunsch, ein freier Mensch sein zu können, losgelöst von der Technologie, die ihn einschränkt. Als er kurz vor einem Nervenzusammenbruch steht, nimmt er allen Mut zusammen und greift zur Zeitmaschine ...
    Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
    Stefan KaufholdCyborg [HR]

    Produktionsfirmen

    FirmaAnmerkung
    FH Fachhochschule Dortmund [de]