Hin und weg - TGV

    Alle Titel (2)
    Kurzspielfilm | 2014-2015 | Deutschland, Frankreich

      Kurzinhalt

      Juli. Ferienzeit. TGV Strecke Paris-Brest. Alex ist seit kurzem als Schaffnerin in einem Schnellzug im Einsatz. Ihr Kollege Antoine steht ihr mit Rat und Tat zur Seite. Bei einer Fahrkartenkontrolle trifft sie auf einen Passagier, durch den ihre neue Funktion aus den Fugen gerät.
      (arte)
      Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*inSynchron
      Laëtitia SpigarelliAlex [HR]
      Nicolas MauryAntoine [HR]
      Marc SampeurMarc, le passager [NR]

      Produktionsfirmen

      FirmaAnmerkung
      La Fémis (École nationale supérieure des métiers de l'image et du son) [fr]Atelier Ludwigsburg / Paris
      Filmakademie Baden-Württemberg [de]Atelier Ludwigsburg / Paris
      Arte [de/fr]participation
      Caïmans Productions [fr]soutien logistique