Kurzspielfilm | 2006

Projektdaten

Lauflänge35

Szenen

  • Herz aus Gold - R: Vjeko Kantar - 2006

Kurzinhalt

Der junge Regisseur Vjeko Kantar hat in Berlin eine Art modernes Zigeunermärchen gefilmt. Ramus verliebt sich in die Hure, in deren Armen sein Vater gestorben ist. Für sie tut er alles. Dabei übersieht er die Liebe des Romamädchens Esma. Auch sein Onkel kann ihn nicht auf den richtigen Weg bringen, und die beiden landen schließlich nach einem elegant mißlungenen Trickdiebstahl im Knast. Als Ramus Esmas Liebe erkennt, ist es zu spät. Wem da nicht die Tränen in die Augen steigen, der hat kein Herz!