©Les Aventuriers de l'image
©Les Aventuriers de l'image

Heimliche Spiele

  • Secret Things (Internationaler Englischer Titel)
Alle Titel (3)
Kinospielfilm | 2001-2002 | Drama, Erotik, Satire | Frankreich

    Kurzinhalt

    Die Stripperin Nathalie (Coralie Revel) weiß ganz genau, wie sie den eigenen Körper einsetzen muss, um in einer von Männern dominierten Welt Vorteile für sich zu erzielen. In der jungen Sandrine (Sabrina Seyvecou) findet sie eine Mitstreiterin auf ihrem Weg nach oben. Gemeinsam planen die beiden, mithilfe ihrer sexuellen Reize die Karriereleiter nach oben zu steigen. Ihr Vorhaben geht anfangs sehr gut auf, sodass Sandrine in einer Bank schnell Fuß fasst und den Manager Delacroix (Roger Mirmont) in kurzer Zeit beherrscht, weil der Mann die attraktive Frau begehrt. Auch Nathalie wird auf Drängen Sandrines eingestellt. Der Vormarsch der beiden Frauen gerät jedoch ins Stocken, als der Juniorchef Christophe (Fabrice Deville) bemerkt, welches Spiel in den Büros des Unternehmens gespielt wird. Er hat seine eigenen Vorstellungen davon, welche Rolle Sandrine und Nathalie einzunehmen haben und steigt in die manipulative Auseinandersetzung ein.

    http://www.filmstarts.de/kritiken/36121.html
    Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*inSynchron
    Coralie RevelNathalie [HR]
    Sabrina SeyvecouSandrine [HR]
    Roger MiremontDelacroix [HR]
    Fabrice DevilleChristophe [HR]
    Blandine BuryCharlotte [HR]
    Pierre GabastonBarbesitzer [NR]
    María Luisa GarcíaSandrines Mutter [NR]
    Dorothée PicardDelacroix' Mutter [NR]
    Olivier SolerCadene [NR]
    Viviane ThéophildèsMme. Mercier [NR]

    Produktionsfirmen

    FirmaAnmerkung
    Les Aventuriers de l'Image [fr]
    La Sorcière Rouge [fr]Koproduktion

    Vertriebs- / Verleihfirmen

    FirmaAnmerkung
    Playtime (formerly Films distribution) [fr]Internationaler Vertrieb
    Rezo Films [fr]Verleih Frankreich
    ArtLandDatumAnmerkung
    KinostartFrankreichMittwoch, 16.10.2002