Dokumentarfilm | 2005

Drehdaten

Drehtage16
DrehorteDuisburg, Oberhausen

Projektdaten

SeitenverhältnisTV 16:9 (1 : 1,78)
BildnegativmaterialHDCAM

    Kurzinhalt

    Begleiten Sie Haniel auf einer Zeitreise von 1756 bis in die Gegenwart. Die Chronik erzählt in mehr als einer Stunde 250 Jahre Familien- und Unternehmergeschichte in Kinoqualität mit Spielszenen, aufwendigen Animationen und Zeitzeugnissen.
    Der Dokumentarfilm wird durch Statements aus der Perspektive der Eigentümerfamilie und des Managements sowie aus historischer Sicht ergänzt. Wesentliche Beiträge aus der industriellen Entwicklung des Ruhrgebietes, insbesondere des Bergbaus, des Hüttenwesens, des Schiffbaus und der Rheinschifffahrt vermitteln Einblicke und Abläufe in die 250-jährige Industriegeschichte. Generationen von Gernsheimer Schiffern, die bei Haniel beschäftigt waren, erlebten diese Entwicklung. (Quelle: Gernsheim Homepage)
    AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
    BesetzungKomparsen-, Kleindarstellercasting Marc Lier
    KameraKameramann/DoP Winnie Heun
    KameraAerial Camera Operator Winnie Heun
    Kamera1. Kameraassistent Timo Moritz
    Kamera1. Kameraassistent Rolf Rosendahl1DT Vertretung HD
    KameraDIT Digital Imaging TechnicianPiet Grotelüschen
    KamerabühneKamerabühneHelge Felgendreher
    KostümKostümbildnerin Ute Paffendorfhistorisch 1750-1960
    KostümKostümbildassistentin Verena Reuter-Züllhistorisch 1756 - 1968
    LichtOberbeleuchterCornelius Schepansky

    Facilities

    Geschäftsbereich FirmaAnmerkung
    Production Design / SzenenbildDekoration Baudekolon GmbHHisteorischer Bau
    Production Design / SzenenbildRequisitenCINEFAKEdesign & print
    Production Design / SzenenbildSpezialeffekte, Spezialbauten CFX Spezialeffekte GbR