HAGER Still | ©Kevin Kopacka
©Kevin Kopacka
Spielfilm | 2017 | Drama | Deutschland

Hauptdaten

RegieKevin Kopacka
DrehbuchKevin Kopacka, H.K. DeWitt (Co-Autor)
ProduktionCrossbones GmbH

Drehdaten

Drehbeginn22.04.2017
Drehende04.06.2017
Drehtage25
DrehorteBerlin
DrehregionenOst-Deutschland

Projektdaten

Lauflänge83
Seitenverhältnis16:9 (1 : 1,78)
TonformatStereo

Kurzinhalt

Eine neue Droge ist im Umlauf. Abaddon (kurz ABD) soll den Gerüchten zufolge Visionen der dunkelsten Ecken der eigenen Hölle hervorrufen. Zivilpolizist Till Hager (Philipp Droste) soll dem nachgehen. Privatleben und Job verschmelzen bei ihm mittlerweile zu einer undurchsichtigen Masse, durch die sich Till apathisch bewegt.

Seine Unzufriedenheit hat ihn ein Leben aus Lügen und Verwirrung aufbauen lassen.Hinter dem Rücken seiner Freundin Sara (Jenny Conradss) hat er eine Affäre am Laufen und zu seiner Schwester Maria (Anna Heidegger) pflegt er eine schwierige Beziehung.

Das Verschwinden seines Arbeitskollegen Schweizer (Cris Kotzen) zieht schließlich eine Auseinandersetzung mit dem angesammelten Übel nach sich. Nachts schleicht sich Till oft aus dem Haus und stellt sich an den Abgrund einer Brücke. Vielleicht ist er schon in seiner eigenen Hölle angekommen.
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*inSynchron
Philipp Droste
Till Hager [HR]
David Garzón BarduaDaniel Eichborn [HR]
Jenny Christina ConradsSara Weidel [NR]
Frederik von Lüttichau
Inspektor Moltke [NR]
Anna HeideggerMaria [NR]
Aline AdamM.
Jürgen F. Schmid
Vater Hager
Clara WesthoffPia Hager

Produktionsfirmen

FirmaAnmerkung
Crossbones GmbH

Facilities

GeschäftsbereichFirmaAnmerkung
Kostümco.co costume services
KB: Teresa Grosser
KB: Teresa Grosser
PreisträgerJahrPreisKategorie 
Kevin Kopacka2019L'Age D'Or Int. Arthouse Film Festival [in]Bester Arthouse Filmgewonnen