Kurzinhalt

In einer kleinen Stadt in Mazedonien wirft jedes Jahr im Januar der örtliche Priester ein Holzkreuz in den Fluss und hunderte Männer tauchen hinterher, denn Glück, Freude und Wohlstand sind dem Mann garantiert, der das Kreuz zurückholt. Diesmal springt auch Petrunya ins Wasser und schafft es, das Kreuz vor den anderen zu ergreifen. Ihre Konkurrenten sind wütend: Wie kann es eine Frau wagen, an ihrem Ritual teilzunehmen? Die Hölle bricht los, aber Petrunya hält das Kreuz fest und wird es nicht hergeben.
Quelle: Hessen Film
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*inSynchron
Simeon Moni DamevskiChefinspektor Milan [HR]
Labina MitevskaSlavica [HR]
Zorica NushevaPetrunya [HR]

Vertriebs- / Verleihfirmen

FirmaAnmerkung
JIP Film und Verleih [de]Deutschland
Trigon Film [ch]Schweiz
ArtLandDatumAnmerkung
KinostartDeutschlandDonnerstag, 14.11.2019