Geist der Städte

  • GeistderStädte (Arbeitstitel)
Kurzdokumentarfilm | 2005 | Doku

Drehdaten

Drehtage8
DrehorteGörlitz

Projektdaten

Lauflänge27
BildnegativmaterialDigital Betacam

    Kurzinhalt

    Der Film zeigt die Situation vieler ostdeutscher Städte, die an dem Problem der Abwanderung leiden. Dies wird anhand der geteilten Stadt Görlitz erzählt, die im Zuge der EU-Osterweiterung wieder zu einer Stadt mit zwei Nationen geworden ist. Durch die Gegensätze der beiden Stadtteile erhält das Thema der Abwanderung eine neue Dimension. Personen auf beiden Seiten erzählen, wie sie die Stadt erleben.