Kinospielfilm | 2011 | Drama | Deutschland, Finnland, Türkei

Hauptdaten

Projektdaten

Lauflänge108

    Kurzinhalt

    Sumru (28) macht ihren Master in Musikanthroplogie an der Universität Istanbul. Um ihre Studium abzuschließen macht sie sich auf den Weg in den Südosten der Türkei. Der kurze Ausflug wird für Sumru zur längsten Reise ihres Lebens. Sie muss sich nicht nur ihrem eigenen Schicksal stellen, sondern wird konfrontiert mit dem Schicksal einer ganzen Region, die seit Jahrzehnten von Verlust, Vertreibung und Völkermord geprägt ist.
    Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
    Gaye GürselSumru [HR]
    Durukan OrduAhmet [HR]
    Osman KarakocHarun [NR]
    Erdal KirikKuto [NR]
    Sarkis SeropyanAntranik [NR]
    Güllü Özalp UlusoyLeyla [NR]
    AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
    DrehbuchDramaturg, Script ConsultantThomas Balkenhol
    KameraKameramann/DoPFeza Caldiran
    LichtOberbeleuchterEngin Altintas
    ProducerKoproduzentTitus Kreyenberg
    ProducerKoproduzentGuillaume de Seille
    ProducerKoproduzentErsin Celik
    ProducerExecutive ProducerCihan Asli Filiz
    Production Design / SzenenbildSzenenbildnerTolunay Türköz
    Production Design / SzenenbildAssistant Art DirectorArif Seletli
    RegieRegisseurÖzcan Alper