Für Axel | © Frank Behnke
© Frank Behnke
Kurzspielfilm | 1988

Projektdaten

Lauflänge15 Min
Bildnegativmaterial16mm

Kurzinhalt

Mann erlebt einen Tagesanbruch an dem alles schief läuft bis er einem Massenmörder zum Opfer fällt, dem er über den Fuß fuhr und ins Krankenhaus bringen soll.
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*inSynchron
Florian Koerner von Gustorfn.n. [HR]